Krafttier Einhorn



Stichpunkte

Krafttier Einhorn

Licht

Schatten

Schönheit

Narzisst

Reinheit

Verletzbar

Spirituell

Sensibel



Affirmation Krafttier Einhorn

sunset, woman, model

„Ich gebe acht auf meine innere Schönheit, die aus mir selbst heraus die Welt erleuchtet.“

„Neben dem weltlichen Pfad gehe ich meinen spirituellen Weg mit ganzem Herzen.“



Krafttier Einhorn und seine Bedeutung

Beschreibung Tarot

Einhörner gehören zu den faszinierendsten Geschöpfen in der Sagenwelt. Ihre äußere sowie innere Reinheit verleihen ihnen ein hohes Ansehen in der Welt der Tiere sowie Menschen. Sie sind Ausdruck für Unschuld sowie Makellosigkeit in allen Bereichen des Lebens. Ein Einhorn zu sehen, ist ein großer Glücksfall, den der Beobachter sein Leben lang nicht vergisst.

Bloße Begegnungen mit solch einem anmutigen Tier haben schon so manchen Menschen auf den rechten Pfad zurückgeführt. Wie kaum ein anderes Fabelwesen symbolisiert das Einhorn, wie wichtig Spiritualität in unserem Leben ist. Ein reiner und unbefleckter Geist ist in der Lage wahre Wunder zu vollbringen.

Der Legenden nach besitzt das Horn vom Krafttier Einhorn magische Zauberkräfte, weswegen es für Zauberer und Könige sehr wertvoll war. Einhörner wurden deswegen oft gejagt, um sich an ihrer Magie zu bereichern. In einigen Erzählungen besitzen Einhörner sogar Flügel, wodurch sie durch die Lüfte schweben können.

Trotz all seiner positiven Ausstrahlung ist das Einhorn ein sehr sensibles Wesen. Schon kleine Veränderungen in seiner Umwelt belasten es schwer. Zu Menschen baut es nur sehr zögerlich Beziehungen auf. Einhörner lieben musische Talente, mit deren Hilfe es möglich ist sich ihnen zu nähern. Sobald eine Verbindung zu Deinem Krafttier aufgebaut wurde, hält sie meist ein Leben lang.



Krafttier Einhorn und seine Eigenschaften

Die Kelche

Licht
Schon ihr bloßer Anblick kann einen Menschen zu Tränen rühren. Einhörner strahlen eine übernatürliche Schönheit nach außen aus. Ihr inneres ist frei von Schuld oder Sünde und spiegelt sich in ihrem Erscheinungsbild wider. Dadurch ist ein Einhorn für viele Menschen ein Vorbild für ein moralisch einwandfreies Leben.

Die Botschaft vom Krafttier Einhorn ist, dass es nicht nur ausreicht an seinem äußeren Aussehen zu arbeiten. Wahre Schönheit kommt von innen heraus. Sie umfasst wie wir denken, fühlen und handeln. Wenn Du im Einklang mit Dir selber und Deiner Umwelt lebst, wird Dein innerer Glanz nach außen dringen und Deine Mitmenschen in seinen Bann ziehen.

Dein Krafttier Einhorn gilt seit jeher als reines und unbeflecktes Geschöpf. Einhörner tuen ihrer Umwelt nicht zu leide, sondern leben im Einklang mit ihr. Daher fühlen sie sich am Wohlsten in einer natürlichen Umgebung, wo die Dinge ganz unbeeinflusst von uns Menschen ihren Lauf nehmen. Heutzutage fällt es uns Menschen immer schwerer unberührte Orte zu finden, die wir nicht künstlich verändert haben.

Um jedoch wieder in Kontakt mit Mutter Natur treten zu können, solltest Du hin und wieder Orte (Wälder, Seen) aufsuchen, die noch ursprünglich erhalten sind. Verändere nichts, beobachte nur und genieße einfach den natürlichen Moment. Die Ruhe und Reinheit eines solchen Ortes werden dann wie von selbst auf Dich übergehen.

Seit jeher verkörpern Einhörner die Verbindung zwischen der realen und der spirituellen Welt. Einerseits ähneln sie sehr stark sowohl im Aussehen als auch im Verhalten dem irdischen Pferd. Auf der anderen Seite sind ihre Zauberfähigkeiten ein Zeichen für ihren Kontakt zur magischen Welt. Dein Krafttier Einhorn ermuntert Dich neben materiellen Zielen ebenso Deine spirituelle Entwicklung voranzutreiben.

Zwar können wir uns heute durch Wissenschaft viele Phänomene in der Welt erklären. Und dennoch gibt es für Liebe, Achtsamkeit oder Mitgefühl keine mathematische Formel. Vertraue daher nicht nur Deinen Fünf Sinnen, sondern schule ebenso Dein geistiges Auge, um Dich selber und Deine Umwelt ganzheitlich zu verstehen.

Schatten
Zuweilen ist Dein Krafttier Einhorn sehr von sich selbst und seinen Fähigkeiten überzeugt. Eine übersteigerte Selbstliebe kann schnell zu einer Verunreinigung des Geistes führen. Sobald ein Einhorn sich einbildet, mehr Wert zu sein als seine Umwelt, läuft es Gefahr seine magischen Kräfte zu verlieren. Wir Menschen sind ebenfalls stark anfällig dafür uns selber über andere Geschöpfe zustellen und uns als wertvoller zu erachten.

In seiner extremen Form führt ein solcher Narzissmus letztlich zur Einsamkeit und Isolation. Der Kontakt zu unserer Umwelt bricht ab und sind nur noch mit uns beschäftigt. Indem Du Eigenschaften wie Empathie und Mitgefühl förderst und lernst Deine eigenen Bedürfnisse auch mal zurückzustellen, wirst Du immer im Einklang mit Deiner Umgebung leben.

Trotz ihrer magischen Fähigkeiten sind Einhörner sehr leicht verletzbar. Anstatt sich einem Jäger im Kampf zu stellen, ergreifen sie lieber die Flucht. Einige Kreaturen laben sich am Blut der Einhörner, welches heilende Kräfte haben soll. Dein Krafttier Einhorn weist auf Deine eigenen verletzlichen Seiten hin.

Nach außen hin bauen wir uns in vielen Situationen eine Fassade auf, die uns vor Angriffen schützen soll. Doch viel zu oft erleiden wir dennoch emotionale Verletzungen, die uns ein Leben lang verfolgen können. Akzeptiere Deine eigene Verwundbarkeit, denn sie gehört zum Leben dazu. Deine Wunden können nur heilen, wenn Du sie behandelst und nicht ignorierst.

Einhörner besitzen eine äußerst feine Wahrnehmung von Stimmungen und Gefühlen um sie herum. Schon bei kleinsten Unstimmigkeiten werden sie nervös, da sie viel Harmonie um sich herum brauchen. Daher sind sie nur selten in der Gemeinschaft der Menschen vorzufinden. Sensibel zu sein bedeutet, dass Du ebenso in der Lage bist selbst kleinste Schwingungen um Dich herum wahrzunehmen.

Ähnlich wie bei Deinem Krafttier Einhorn hast Du deswegen ein überhöhtes Bedürfnis nach völliger Harmonie. Im Alltag ist dies jedoch eher die Ausnahme als die Regel. Nutze daher Deine erhöhte Empfindsamkeit, um Dich an den positiven Aspekten im Leben zu erfreuen und negative Ereignisse bereits frühzeitig entschärfen zu können.




Krafttier Einhorn in der Traumdeutung

colorful, dreamcatcher, culture

Licht
Führt Dich Dein Krafttier Einhorn im Traum zu einer Quelle oder einem Teich, möchte es Dir etwas Wichtiges zeigen. Einhörner sind magische Geschöpfe, die ihre Umwelt verzaubern. Schau daher genau ins Wasser. Oft werden Bilder auftauchen, die auf bevorstehende sowie positive Ereignisse hindeuten. Das Gewässer ist ein Spiegelbild Deines Unbewusstseins und gibt Dir Hinweise für Deine Zukunft.

Das Einhorn als Begleiter symbolisiert die Einleitung einer harmonischen Lebensphase. Die erhaltenen Botschaften sowie Bilder werden sich in abgewandelter Form in Deinem realen Leben widerspiegeln. Indem Du die Zeichen richtig deutest und entsprechend handelst, kann sich Dein Schicksal frei entfalten.

Lässt Dich ein 
Einhorn von Dir führen und reiten, deutet dies auf einen großen Vertrauensgewinn hin. Normalerweise sind Einhörner sehr scheue Tier und meiden eher den Kontakt zum Menschen. Nur durch viel Geduld und eine sanfte Vorgehensweise entstehen Verbindungen zwischen Mensch und Einhorn. Dein Krafttier Einhorn symbolisiert hierbei eine Dir wichtige Person, zu der Du ein inniges Vertrauensverhältnis hat.

Eure Verbindung zueinander ist fast wie eine Art Seelenverwandtschaft, sodass ihr euch auch wortlos versteht. Eine derartige Beziehung ist ein sehr wertvolles Geschenk, welchem Du mit Respekt und Dankbarkeit begegnen solltest. Zusammen seid ihr ein unschlagbares Team, dass nichts so schnell aus der Bahn wirft.

Eine Einhornherde mit Jungtieren symbolisiert einen vielversprechenden Neuanfang. Je nachdem wie viele junge Einhörner Du im Traum siehst, kannst Du Dich auf mehrere freudige Ereignisse, in naher Zukunft einstellen. Gerade wenn Du schwierige Zeiten hinter Dir hast, ermuntert Dich Dein Krafttier nicht die Hoffnung zu verlieren.

Ein breiter Silberstreifen ist schon am Horizont erkennbar. Halte Dich bereit, die kommenden Gelegenheiten beim Schopfe zu packen. Du solltest nicht mehr in der Vergangenheit weilen, sondern stattdessen Deinen Blick nach vorne richten. Genau vor Dir offenbart sich Dein Pfad zum neuen Glück. Hab nur Mut und gehe Deinem Schicksal zuversichtlich entgegen.

Schatten
Wenn Deinem Krafttier Einhorn sein Horn fehlt, verliert es unweigerlich seine magischen Kräfte. Oftmals verhält sich ein so verstümmeltes Einhorn im Traum apathisch und kraftlos. Ohne sein Horn wird es bereits nach kurzer Zeit verenden. Das Horn steht hierbei für einen schweren Verlust, der Dir stark zusetzt. Du fühlst Dich oft ausgelaugt und hast Mühe Deinen Alltag zu beschreiten.

Dein Krafttier warnt Dich davor Dich der Mutlosigkeit zu ergeben. Denn leidet der Geist, wirkt sich das ebenso negativ auf unsere körperliche Gesundheit aus. Versuche wieder neue Kraft zu schöpfen, indem Du Deinen Tag wieder strukturierst, Dich mit Freunden triffst oder vermehrt Deinen Interessen wieder nachgehst.

Ein
verletztes Einhorn im Traum deutet auf einen hohen Erschöpfungsgrad bei uns selber hin. Fließt noch Blut aus der Wunde ist äußerste Vorsicht geboten. Ohne eine geeignete Versorgung besteht die Gefahr, dass sich die Wunde weiter entzündet und Dein Krafttier Einhorn daran verendet. Die Botschaft des Traums ist, dass sich Dein eigenes Energielevel derzeit auf einem Tiefpunkt befindet.

Du stehst kurz vor einem Burnout und hast große Mühe Deinen Alltag überhaupt zu bewältigen. Zieh unbedingt die Reißleine und sorge nun erst einmal für Dich selber. Beginne damit unnötigen Druck von Dir zu nehmen und stattdessen mehr Ruhephasen in Dein Leben zu integrieren.

Siehst Du im Traum Dein Krafttier Einhorn, welches in einem Netz gefangen wurde, fühlst Du Dich selber in Deinem Leben stark eingeschränkt. Einhörner brauchen ihren Freiraum, um sich gut entwickeln zu können. Jede Form der Gefangenschaft lassen ihre einzigartigen Fähigkeiten und ihren stolzen Charakter eingehen.

Überlege für Dich selber in welchen Lebensbereichen Du Dich momentan eingeengt fühlst. Um Dich frei entfalten zu können, musst Du die Fesseln, welche Dich binden lösen. Oftmals ist es hilfreich Dir Unterstützung dabei zu holen. Denn oft stehen wir selber unserer eigenen Freiheit im Wege, durch negative Erwartungen oder Werte. Jemand von außen ist eher in der Lage, uns aus unseren selbstgestrickten Netzen zu befreien.