Krafttier Geier



Stichpunkte

Krafttier Geier

Licht

Schatten

Erlösung

Missgünstig

Einsicht

Lauernd

Wandel

Skrupellos



Affirmation Krafttier Geier

sunset, woman, model

„Ich nutze meine vergangenen Erfahrungen um neues entstehen zu lassen.“

„Aus der Ferne betrachtet, wirken selbst die größten Probleme klein und nichtig.“



Krafttier Geier un seine Bedeutung

Beschreibung Tarot

Hoch am Himmel zieht der Geier seine Kreise und hält Ausschau nach Nahrung. Er hat es nicht eilig, da er keine lebende Beute fängt, sondern sich von toten Tieren ernährt. Als Aasfresser leistet er einen wichtigen Beitrag für das Ökosystem, indem er die Ausbreitung von Krankheiten eindämmt. Bis auf die Knochen nagt er das tote Fleisch von den Knochen ab.

Somit trägt er zu einem reibungslosen Ablauf von Leben und Tod bei und verwandelt Aas wieder in neue Kraft. Bei den Indianern gilt er daher als Bote zwischen der Welt der Lebenden und der Toten. Er beseitigt die letzten lebenden Überreste, sodass die Seele des Verstorbenen in die andere Welt übergehen kann.

Durch sein unattraktives Aussehen wurden dem Geier in alten Erzählungen negative Eigenschaften unterstellt. So soll er missgünstig auf andere Tiere herabschauen und sie um ihre natürliche Schönheit beneiden. Zuweilen gilt er auch als skrupellos, da er nicht davor zurückschreckt sich an den Überresten Verstorbener zu laben.

Aufgrund dieser negativen Zuschreibungen wurde der Geier in einigen Ländern nahezu ausgerottet. Glücklicherweise erlebt er wieder einen Aufschwung und wird neu angesiedelt. Von den „Toten“ auferstanden, erfüllt das Krafttier Geier wieder seinen ursprünglichen Auftrag und reinigt die Erde von den Überresten toter Tiere.



Krafttier Geier und seine Eigenschaften

Die Kelche

Licht
In der schamanischen Kultur gilt der Geier als Erlöser der Seele. Der Körper als Hülle umschließt den Geist zeitlebens und sogar über den Tod hinaus. Der Geier vertilgt die letzten sterblichen Überreste, sodass die Seele frei gen Himmel fliegen kann. Die Botschaft vom Krafttier Geier ist, dass Du Deiner Spiritualität mehr Freiheit in Deinem Leben geben sollst.

Einengende Gedanken oder Selbstzweifel verhindern, da wir unseren inneren Kern zum Ausdruck bringen können. Dein Krafttier möchte Dir helfen Dich von allen kognitiven Fesseln zu befreien. Durch die reine Selbstwesenschau wirst Du in der Lage sein zu Deiner Urkraft zurückzufinden und Dich ohne Grenzen entfalten können.

Den ganzen Tag über zieht der Geier weite Kreise am Himmel und verschafft sich einen Überblick von seiner Umwelt. Dabei hält er oft Ausschau nach anderen Aasfressern wie Krähen oder Füchsen, die reiche Beute versprechen. Sobald er etwas Interessantes bemerkt, eilt er zum entsprechenden Ort, um nachzusehen.

Dein Krafttier Geier ermuntert Dich, dass Du Dir ebenfalls bei schwierigen Herausforderungen erstmal einen Überblick verschaffst. Schaue welche Ressourcen Dir zur Bewältigung Deines Vorhabens zur Verfügung stehen. Anschließend kannst Du in Ruhe Dein weiteres Vorgehen planen. Wenn Du Dich von Beginn an gut vorbereitest und sowohl die Chancen als auch die Risiken einer Situation gut abwägst, wirst Du jede Herausforderung gut meistern.

Wie kaum ein anderes Tier symbolisiert der Geier den Wandel vom Leben zum Tod und umgekehrt. Indem er sich die letzten sterblichen Überreste einverleibt, kann er weiter existieren und sorgt dafür, dass es weniger Kadaver auf der Welt gibt, die Krankheiten verbreiten können. Sterben und Leben sind nur zwei Seiten derselben Medaille.

Das Eine kann ohne das Andere nicht existieren. Dein Krafttier Geier will Dir verdeutlichen, dass unsere Welt im stetigen Wandel zwischen Werden und Vergehen ist. Jeder Verlust den Du im Leben erleidest, ist gleichzeitig der Anfang von etwas Neuem. Mit solch einer Geisteshaltung fällt es uns leichter auch schwere Schicksalsschläge gut in unser Leben zu integrieren und positiv nach vorne zu schauen.

Schatten
In der Sagenwelt gilt das  Krafttier Geier als missgünstiges Tier, der anderen ihre Schönheit neidet. Er ärgert sich über sein eigenes Erscheinungsbild und gönnt deshalb niemand anderen ein gutes Aussehen. Somit macht er andere Tier hinter ihrem Rücken schlecht oder macht sich über sie lustig. Der Geier offenbart Dir, dass sich schlechte Charaktereigenschaften auch auf Dein äußeres Erscheinungsbild auswirken.

Jemand kann noch so gut aussehen, er wird an Attraktivität verlieren, wenn er im Herzen habgierig und neidisch auf andere ist. Sie lieber auf Deine positiven Merkmale stolz und versuche diese zu pflegen. Denn ein reines und gutmütiges Herz überstrahlt jegliches Aussehen.

Sobald ein Tier kurz vorm Sterben ist, setzt sich der Geier ganz in dessen Nähe und lauert auf seine Gelegenheit. Sobald die Kräfte des Tieres nachlassen, wird der Geier seine Chance ergreifen und die Überreste verzehren. Dein Krafttier Geier warnt Dich davor zu sehr mit Dir selber beschäftigt zu sein und dabei eine konkrete Gefahr zu übersehen.

In stressigen Zeiten drehen wir uns oft nur noch um uns selber. Leider versuchen immer wieder Menschen in solch einer Situation Profit aus Deinem Leiden zu schlagen. Dabei warten sie geduldig bis Du am Ende Deiner Kraft bist, um sich dann an Dir zu bereichern. Sorge deshalb dafür, dass Du immer gute Freunde an Diener Seite hat, die Dich in schweren Zeiten beschützen.

Egal was an einem Kadaver noch übrig ist, der Geier nimmt selbst die letzten verwertbaren Fleischstücke auf. Ihm wird aufgrund seines Ernährungsverhaltens Skrupellosigkeit unterstellt, denn er schreckt auch nicht vor Jungtieren zurück um seinen Hunger zu stillen. Die Botschaft vom Krafttier Geier für Dich ist, Dich davor zu hüten Deine Ziele um jeden Preis erreichen zu wollen.

Denn anders als Dein Krafttier, welches nach seiner Natur handelt, können wir Menschen uns für mehrere Wege, wie wir leben wollen, entscheiden. Du musst nicht über Leichen gehen, um Deine Vorhaben umzusetzen, denn der Preis für Dich und andere ist viel zu hoch. Ein Leben nach den Grundsätzen der Moral wird Dich ebenfalls an Dein Ziel führen und für ein harmonisches Miteinander beitragen.




Krafttier Geier in der Traumdeutung

colorful, dreamcatcher, culture

Licht
Im Traum kann Dich Dein Krafttier Geier einladen mit ihm zu essen. Zwar kann es im ersten Moment etwas Überwindung kosten altes Fleisch zu essen, doch Du solltest den Geier nicht brüskieren. Das Essen steht hierbei symbolisch für Deine eigene Vergangenheit. Diese kann durchaus schwer zu verdauen sein, doch sie ist ein Teil von Dir.

Indem Du Dich ihr stellst und sie Dir einverleibst, werden Dir Deine vergangenen Erfahrungen für Deinen künftigen Weg helfen. Dabei entdecken wir oft, dass es selbst in schwierigen Zeiten immer wieder schöne Erlebnisse oder Menschen gab, die uns geholfen haben. Die Vergangenheit hat Dich zu der Person gemacht, die Du heute bist und künftig sein wirst, weswegen Du mit ihr respektvoll umgehen solltest.

Ein Geier der seine Jungen mit einem Kadaver füttert, will Dich darauf aufmerksam machen wieder achtsamer zu leben. Ohne den Geier würden viele tote Tiere einfach verrotten. Doch indem er deren Fleisch verfüttert und nichts verschwendet, trägt er zu einem nachhaltigem Ökosystem bei. Dein Krafttier Geier zeigt Dir wie wichtig der schonende Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen ist.

Anstatt alte Sachen sinnlos wegzuschmeißen, solltest Du Dir Gedanken machen, wie Du sie wieder in den Alltag integrieren kannst. Eine braune Banane schmeckt immer noch sehr süß und ein alter Autoreifen kann als Schaukel benutzt werden. Deiner Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt und helfen der Welt sich zu regenerieren.

Ein Geier der Dich vor Angreifern verteidigt, deutet auf unerwartete Hilfe hin. Dein Krafttier ist nicht zu unterschätzen, wenn es einmal in Wut ist. Seine scharfen Krallen und sein spitzer Schnabel sind gefährliche Waffen, die großen Schaden hinzufügen können. Aufgrund seiner äußeren Erscheinung würde man dem Geier solchen Mut nicht zutrauen.

Daher symbolisiert Dein 
Krafttier Geier jemanden, der Dir überraschender Weise zu Hilfe kommt. Vielleicht bist Du gerade in eine schwierige Auseinandersetzung involviert, wo Du jede Form der Unterstützung brauchen kannst. Dein Helfer wird sich mutig vor Dich stellen und Dir selber die Kraft geben, um den bestehenden Konflikt unbeschadet zu überstehen.


Schatten
Liegst Du im Traum verletzt am Boden und siehst einen Geier über Dir kreisen, ist Gefahr im Verzug. Der Geier wartet nur darauf, dass Deine Kräfte schwächer werden, damit er Dich angreifen kann. Dein Krafttier Geier steht hierbei für Menschen, die nur darauf lauern, dass Du in nächster Zeit einen gröberen Fehler machst.

Im Moment bist Du vielleicht kräftemäßig schon angeschlagen und hast Mühe Deinen Alltag zu bestreiten. Deine Widersacher werden jede sich bietende Gelegenheit nutzen, um Dir das Leben schwer zu machen. Achte jetzt darauf, dass Du genügend positive Unterstützung in Deinem Umfeld hast. Des Weiteren solltest Du Dir eine kurze Auszeit gönnen, damit Du wieder zu Kräften kommen kannst.

Stiehlt Dir ein Geier Dein Geld im Traum, stehst Du vor großen finanziellen Herausforderungen. Der Pleitegeier wird Dir auch Dein letztes Hab und Gut nehmen, wenn Du nicht gut aufpasst. Dein Krafttier Geier warnt Dich davor Deine Finanzen aus den Augen zu verlieren. Ohne eine Übersicht über Deine regelmäßigen Einnahmen und Ausgaben gelangst Du schnell in eine Schuldenfalle.

Deine Gläubiger werden schon über Dir kreisen und versuchen auch das letzte bisschen Geld von Dir zu nehmen. Fang an Deine Finanzen wieder zu ordnen und hole Dir falls nötig auch professionelle Unterstützung. Sobald die Schuldenberge anfangen zu schrumpfen, wird der Pleitegeier das Interesse an Dir verlieren und weiterziehen.

Isst ein Geier von Deinem Körper, kann dies ein Hinweis auf schlechte Gewohnheiten sein. Dein Krafttier Geier verzehrt am Liebsten totes Fleisch, welches eine Gefahr für uns selber als auch für andere darstellt. Er warnt Dich mit diesem Traum vor schädlichen Handlungen, die Deine geistige oder körperliche Gesundheit beeinträchtigen.

Das Fleisch, welches er von Dir frisst, steht für schlechte Gewohnheiten, die Du im Laufe der Jahre angesammelt hast. Langsam aber sicher werden diese zu einer ernsten Gefahr für Dein Wohlbefinden. Schau genau an welchen Stellen der Geier sich etwas herauspickt. In der Nähe des Herzens bedeutet zum Beispiel, dass Dein Gefühlsleben im Ungleichgewicht ist. In der Nähe des Kopfes spricht eher für mentale Blockaden.