Tarot Orakel „Ich und Du“

Tarot Orakel „Ich und Du“

Wie sehe ich ihn und wie sieht er mich?

Ziehe jetzt kostenlos Dein Tarot “Was denkt er über mich?” und errate seine Gedanken!

Erfahre welche Eigenschaften ihr beim jeweils anderen schätzt und wo es noch Hürden in eurer Verbindung gibt.

Nutze Deine gewonnen Erkenntnisse, um euer gemeinsames Liebesleben zu bereichern.

Was kann mir das kostenlose Tarot Orakel „Ich und Du“ offenbaren?

Liebestarot

Das kostenlose Tarot Orakel „Ich und Du“ kann Dir helfen Klarheit darüber zu erhalten, wie Dein Schwarm zu Dir und Du zu ihm stehst.

Beachte dabei, dass die Antwort des Liebesorakels nur eine Momentaufnahme ist und sich durch Dein Verhalten in Zukunft auch wieder ändern kann.

Somit ist es ratsam, dass online Tarot Orakel „Ich und Du“ in regelmäßigen Abständen zu Rate zu ziehen, um Klarheit über die Absichten Deines Gegenübers und Deine eigene Position zu ihm zu erhalten.

Gleichzeitig gibt Dir das Tarot Orakel „Ich und Du“ konkrete Hinweise, wie Du Dich selber verhalten solltest, um Deine Liebeschancen bei ihm zu steigern bzw. zu festigen.

Dahingehend kannst Du mithilfe der erhaltenen Botschaften überprüfen, ob Dein Verhalten der letzten Wochen und Monate zu einer Einstellungsänderung bei ihm geführt haben.

Insgesamt gibt es vier verschiedene Positionen in beim Orakel „Ich und Du“.

Die ersten beiden Positionen offenbaren seine positiven sowie negativen Gedanken an Dich und eure Beziehung zueinander.

Die letzten beiden Positionen hingegen betreffen Dich selber und Deine unbewussten Gedanken, wie Du zu ihm stehst.

Durch das Zusammenspiel der einzelnen Offenbarungen der Karten ergibt sich dann ein Gesamtbild, welches Du für Deine weitere Beziehungsgestaltung nutzen kannst.

Nachfolgend erhältst Du Hinweise zur Nutzung des online Tarot Orakel „Ich und Du“ in Abhängigkeit von der jeweiligen Antworttendenz der Karten:

So siehst Du ihn: Positive Gedanken
In der ersten Position geht es um Deine eigenen positiv assoziierten Gedanken und Gefühle zu ihm.

Durch die Bewusstwerdung der schönen Seiten des eigenen Partners entsteht eine natürliche Harmonie im gemeinsamen Zusammenleben, die der beste Schutz vor Konflikten oder anderweitigen Beziehungskrisen darstellt.

So siehst Du ihn: Negative Gedanken
Die zweite Position zeigt, was Dich an ihm stört. Dadurch erlangst Du wichtige Erkenntnisse welche Themen Du noch mit ihm klären solltest, damit euer Zusammenleben wieder harmonischer wird.

Gleichzeitig solltest Du Dich fragen, ob Du selber nicht zu kritisch mit ihm umgehst und an Deinen eigenen Einstellungen arbeiten solltest.

So sieht er Dich: Positive Gedanken
Bei der dritten Position zeigt Dir das Tarot Orakel „Ich und Du“ welche positiven Gedanken er mit Dir verknüpft.

Darauf aufbauend, kannst Du mit dieser Information weiter Deine Verbindung zu ihm festigen, indem Du Dein bisheriges Verhalten beibehältst bzw. intensivierst.

So sieht er Dich: Negative Gedanken
Die letzte Position offenbart Dir Dinge die ihn an eurer Beziehung stören. Die Botschaft der Tarotkarten gibt Dir somit wichtige Hinweise, wie Du selber aktiv werden kannst, um bestehende Kluften zwischen euch wieder zu schließen.

Befrage daher das Tarot Orakel „Ich und Du“ in regelmäßigen Abständen, um zu schauen inwieweit sich seine Einstellung zu Dir verändert hat.

Wo sind die Grenzen des online Tarot Orakel „Ich und Du“ ?

hands, heart, couple-1150073.jpg

Das kostenlose Tarot Orakel „Ich und Du“ soll Dir helfen Deinen Schwarm und Dich selber in Hinblick auf eure Beziehung zueinander zu verstehen.

Allerdings gibt es einige Einschränkungen zur Anwendung, die nachfolgend aufgeführt sind:

Gedanken stimmen zu 100% überein
Manchmal werden Deine Gedanken zu Deinem Partner nicht ganz mit den Botschaften des Orakels „Ich und Du“ übereinstimmen.

Dies ist aber nicht weiter dramatisch. Vielmehr kommt es darauf an, dass Du Dir Deine eigenen Gedanken und Gefühle wieder bewusst machst und welchen Einfluss, diese auf eure Beziehungsgestaltung haben.

Sollte also die Botschaft der Karten nicht mit Deinen Gedanken übereinstimmen, solltest Du Dir stattdessen noch einmal ganz genau die gezogene Karte anschauen und Deinen eigenen Assoziationen folgen.

Keine Garantie für die Große Liebe
Ob Dein derzeitiger Traumprinz die Große Liebe Deines Lebens ist, kann durch die Tarotkarten nicht geweissagt werden, da dies ein sehr komplexes Themenfeld ist.

Vielmehr gibt Dir das Tarot Orakel „Ich und Du“ Hinweise Deinen aktuellen Schwarm und Dich selber besser zu verstehen und aus einer anfänglichen Liebelei eine intensivere Beziehung zu entwickeln.

Die Große Liebe entwickelt sich meist aus einem längeren Zusammenleben und der gemeinsamen Bewältigung von Lebenskrisen.

Konkrete Namen, Orte oder Zeitpunkte
Im online Tarot Orakel „Ich und Du“ liegt der Fokus auf den Gedanken Deines Gegenübers.

Spezifische Orte oder Zeitpunkte in Bezug auf eure Liebe können leider nicht vorhergesagt werden. Denn die Liebe ist ein sehr spontaner Prozess, der in einem stetigen Wandel ist.

Auch konkrete Namen von Personen, die seine Gedanken beeinflussen können, werden nicht geweissagt.

Eine Kleine Anleitung für das Tarot Orakel „Ich und Du“

Liebesorakel

    • Richte Deinen Fokus auf Deinen Schwarm und Deine Gedanken an ihn
    • Klicke vier Karten an und achte bevor Du die Beschreibung liest, welche Gefühle und Gedanken die jeweilige Tarotkarte in Dir auslöst
    • Empfange die Botschaft des Tarot Orakel „Ich und Du“

Ziehe kostenlos Dein Tarot Orakel Ich und Du!

  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard
  • back of cardcard