Tarotkarte Der Teufel

Der Teufel ist eine der wichtigsten Karten der Major Arkana. Nachfolgend erfährst Du alles über seine Bedeutung sowohl in der aufrechten als auch in der umgekehrten Position. Neben der allgemeinen Deutung werden ebenfalls die Themen Liebe, Gesundheit, Beruf, Finanzen sowie Schicksal ausführlich dargelegt.

Tarotkarte der Teufel

Stichpunkte

Aufrecht: Materialismus, Sünde, Abhängig, Wille
Umgekehrt: Aberglaube, Loslösung, Zweifel, Distanz

Beschreibung

Beschreibung Tarot

Auf der Tarotkarte des Teufels ist ein großer Dämon abgebildet, der sowohl menschliche als auch animalische Merkmale besitzt. Die Figur erinnert stark an die mystische Figur Baphomet, welche halb Ziege und halb Mensch war. 

Ursprünglich symbolisierte Baphomet die Balance zwischen Gut und Böse, männlich und weiblich sowie animalisch und menschlich. In neueren Deutungen ist diese Figur zum Sinnbild des Teufels geworden mit all seinen negativen Eigenschaften bzw. Assoziationen. Schier übermächtig beherrscht der Teufel die Szenerie und starrt den Betrachter herausfordernd in die Augen, als ob er ihm seinen Willen aufzwingen will. 

Seine rechte Hand zeigt einen jüdischen Gruß und lädt jeden ein näher zukommen, sofern er sich traut seinen Versuchungen standzuhalten. In der linken Hand hält der Teufel eine Fackel als Symbol für seine Macht und seinen Einfluss den er auf die Lebewesen hat. Über dem Teufel befindet sich ein Pentagramm, welches in der Mystik gemeinhin als das Siegel des Baphomets bekannt ist und die Nähe zu satanistischen Ritualen ausdrückt.



Vor dem Teufel stehen zwei nackte Menschen, eine Frau und ein Mann. Sie haben bereits kleine Hörner auf ihrem Haupt und einen Schwanz, womit ersichtlich wird, dass sie dem Teufel bereits verfallen sind und ihm immer ähnlicher werden. 

Sie geben sich ganz ihrer Lust und ihren Leidenschaften hin, obwohl diese wie weiter an den Teufel binden und von ihm abhängig machen. Ihre Nacktheit symbolisiert große sexuelle Lust und Ausschweifung, die in früheren Zeiten als sündhaft angesehen wurde. Um den Hals der beiden Menschen befinden sich Ketten, welche sie an den Thorn des Teufels binden. 

Und obwohl der Mann und die Frau mühelos beide Ketten abstreifen könnten, verharren sie an Ort und Stelle um sich weiter ihren Leidenschaften hinzugeben und sich blenden zu lassen. Sie werden nie wirklich frei sein, da sie sich selber dafür entschieden haben, dem Teufel zu dienen und ihre Freiheit aufzugeben.

Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht
Die Tarotkarte des Teufels konfrontiert Dich mit den dunklen Aspekten Deines Lebens und welchen Einfluss sie auf Dich haben. Anstatt die dunklen Seiten zu unterdrücken, solltest Du Dich ihnen stellen und sie zunächst einmal genau Betrachten. 

Woher kommen die Wünsche nach sündhaftem Verhalten? Welche Gefühle und Bedürfnisse werden durch meine dunkle Seite befriedigt? Hast Du entsprechende Antworten auf diese Fragen gefunden, so kannst Du im nächsten Schritt versuchen die dunkle Energie in Dir in etwas Positives umzuwandeln. 

Dies geschieht zum Einen dadurch, dass Du Deine dunklen Seiten akzeptierst, da sie Teil des Menschseins sind. Zu anderen gibt es zu jeder dunklen Seite immer ein positives Gegenstück, welches es gilt wieder zu aktivieren, z.B. Gier zur Freigiebigkeit, Eifersucht zu Vertrauen, Lüge zur Wahrheit werden zu lassen.

In einer Tarotziehung kann uns d
er Teufel zeigen, dass wir sehr abhängig in Bezug auf materielle Reichtümer sind. Ob nun das eigene Auto oder Eigenheim, Reichtum gilt als hohes Statussymbol in unserer Gesellschaft. Doch solch ein Materialismus birgt die Gefahr, dass wir unser ganzes Leben und unseren Selbstwert von Geld und Besitz abhängig machen.

Wenn wir erkennen, dass tiefe Zufriedenheit und Erfüllung aus uns selbst heraus entstehen und unabhängig von materiellen Besitztümern sind, werden wir in der Lage sein uns von den Fesseln des Materialismus zu befreien. Innere, glücklich machende Werte wie Genügsamkeit, Bescheidenheit und Großherzigkeit können nur aus uns selbst entstehen und sind nicht käuflich.




Der Teufel steht in der Kartenlegung des Tarots ebenfalls für große Willensstärke. Auf sich selber bezogen bedeutet dies, dass Du in der Lage bist Deinen Willen und Deine Wünsche gegenüber Deinen Mitmenschen durchzusetzen.

Hierbei solltest Du aufpassen Dein Umfeld nicht komplett für Deine Bedürfnisse einzuspannen, da sich ansonsten Dein Umfeld nach und nach von Dir abwenden wird, sobald sie durchschauen, dass Du sie für Deine Zwecke einspannst.

Auf andere Menschen bezogen bedeutet dies, dass jemand Dir ständig seinen Willen aufzwingt und ohne Rücksicht auf Deine Bedürfnisse zu nehmen. Bleib standhaft und befreie Dich von Beziehungen, die nur einseitig auf das Wohl des Anderen ausgerichtet sind.

Umgekehrt
Die umgekehrte Karte des Teufels zeigt, dass wir uns im Aberglauben verfangen haben. Aberglauben bedeutet, dass wir die Augen vor der Wahrheit bewusst verschließen und nach magischen Ursachen für Phänomene bzw. Probleme suchen. Dadurch machen wir uns zu Sklaven unserer Illusionen und kommen immer weiter vom Pfad der Erkenntnis ab.

Das Gute am Aberglauben ist allerdings, dass es sich hierbei nur um Gedanken handelt und wir selber bestimmen können, ob wir diesen Illusionen weiter folgen wollen oder nicht. Hierfür müssen wir zunächst den Aberglauben durchschauen, der einen negativen Einfluss auf unser Leben hat und uns im nächsten Schritt der eigentlichen Wahrheit stellen.

In diesem Sinne repräsentiert die
umgekehrte Karte des Teufels die Loslösung von innerlichen Teufelskreisen. Oft sind es Gedanken der Furcht oder das Gefühl nicht zu genügen, die uns hindern unser volles geistiges Potential zu entfalten.

Derartige negative Emotionen und Kognitionen sind zum Glück veränderbar, indem Du Dich bewusst entscheidest nicht mehr Dein Leben von Ihnen bestimmen zu lassen. Der erste Schritt gegen die Angst ist oft der schwierigste, sobald Du aber den Weg der Loslösung beschreitest, wirst Du merken wie Deine inneren Fesseln sich lösen und Du wieder Deine geistigen Potentiale entfalten kannst.



Der
umgekehrte Teufel ist ebenfalls ein Symbol für großen Zweifel, im positiven wie im negativen Sinne. Positiv gesprochen ist Zweifel eine wichtige Voraussetzung, um mentale Fesseln und Abhängigkeiten durchschauen zu können. Denn nur durch das Hinterfragen vermeintlicher Gesetzmäßigkeiten und Denkmuster, wirst Du in der Lage sein zu unterscheiden was Dir auf dem Pfad zur Erkenntnis und Zufriedenheit hilft und was Dich behindert.

Der umgekehrte Teufel kann im negativen Sinne ein Symbol für große Selbstzweifel sein, die Dich plagen. Lass Dich nicht durch derartige Zweifel fesseln, sondern beweise Dir selber wieviel innere Stärke in Dir steckt und habe den Mut Dich Deinen Ängsten entgegenzustellen und Dich somit von ihnen zu befreien.

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!

Liebe

Tarot Liebe

Single 

Aufrecht
Im Liebesstarot offenbart die Karte des Teufels, dass Du zu sehr auf Äußerlichkeiten bei Deiner Partnersuche achtest. Vor allem Status, Vermögen und Attraktivität sind Auswahlkriterien für Dich, um einen neuen Partner kennenzulernen. 

Doch die ausschließliche Fokussierung auf materieller Ebene wird Dir nur sehr leere und oberflächliche Beziehungen bescheren. Schaue hinter die äußerliche Fassade und Suche nach den inneren Werten eines Menschen, nur so wirst Du einen Partner finden, mit dem Du lange und zufrieden zusammenleben kannst. 

Der Teufel steht im Liebestarot für eine Hohe Willenskraft und sexuelle Lust. Durch Deine Willensstärke wird es Dir ein leichtes sein Jemanden kennenzulernen und für Dich zu gewinnen, wahre dabei jedoch die Grenzen Deines Gegenübers, damit ihr gemeinsam eine bereichernde Beziehung führen könnt. 

Die vermehrte sexuelle Lust, welche durch den Teufel ausgedrückt wird, solltest Du ruhig ausleben und als Single so verschiedene Liebeserfahrungen machen, um zu merken welche Praktiken der Lust Du auch in einer Partnerschaft gerne ausleben möchtest.

Umgekehrt
Der umgekehrte Teufel zeigt Dir als Single, dass Du zu sehr Wunschträumen und Aberglauben nachhängst. Du flüchtest Dich in eine Phantasiewelt und hoffst durch magische Rituale alleine Deinen Traumpartner zu gewinnen. Allerdings spielt vor allem Deine eigene Person mit all ihren Ecken und Kanten die entscheidende Rolle, wenn es um die Suche nach dem Traumpartner geht. 


Denn kein Ritual der Welt kann Dich in eine Prinzessin oder einen Prinzen verwandeln. Du hast in Dir selber alles was Du brauchst, um liebenswert für einen anderen Menschen zu sein, geh hinaus in der Welt und zeige Dich und Du wirst mit vielen tollen Begegnungen belohnt werden, vielleicht sogar mit der großen Liebe. 

Ein weiterer Aspekt der umgekehrten Karte des Teufels sind große Selbstzweifel in der Liebe. Du traust Dir nicht zu, die große Liebe zu finden und verkriechst Dich lieber in die Einsamkeit. Nur Mut, schiebe die Zweifel beiseite und entdecke wieviel Mut Du in Dir trögst, indem Du einfach anfängst Deine Gefühle Deiner Umwelt zu offenbaren. Dein Seelenpartner wird nicht über Dich lachen sondern Dich verstehen, doch erst einmal musst Du ihn finden und das geht nur indem Du aktiv und mutig wirst.

Beziehung

Aufrecht
In einer Partnerschaft symbolisiert die Tarotkarte des Teufels schwere Verfehlungen eines Partners. Das Betrügen des Partners mit jemanden anderen ist dabei eine der häufigsten Sünden in einer Beziehung, neben finanzieller oder emotionaler Ausbeutung. 

Der Teufel lässt keinen Zweifel daran wie ernst die Situation ist und Du bist angehalten schnell und konsequent eine Entscheidung zu treffen ob und wenn ja wie Du diese Beziehung noch aufrechterhalten möchtest. Ein weiterer Aspekt der Karte des Teufels ist das Vorhandensein von krankhafter Abhängigkeit in einer Partnerschaft. 

Gerade dann, wenn eine Person sich einseitig, emotional und materiell aufopfert nur damit der andere Partner/-in einen Vorteil davon hat, führt unweigerlich zu einem sehr schädlichen Ungleichgewicht. 

Solltest Du Dich in einer derartigen Abhängigkeitsposition befinden, ist es wichtig, dass Du Dich mehr auf Deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche besinnst. Besprich dieses Ungleichgewicht in der Beziehung mit Deinem Partner und stelle klare Forderungen in Bezug auf Deine eigenen Bedürfnisse.

Umgekehrt
In einer Partnerschaft offenbart die umgekehrte Karte des Teufels, eine Distanzierung in eurer Beziehung. Ein Partner/-in versucht gerade sich aus der Partnerschaft zu lösen, indem er/sie immer weniger Zeit mit dem Anderen verbringt und nur noch wenig Leidenschaft und Zuneigung zeigt. 

An einem solchen Punkt solltest Du dringend mit Deinem Partner/-in diskutieren, ob eure Beziehung noch Sinn macht und falls ja was ihr beide konkret ändern wollt. Zweifel in der Beziehung an der Ehrlichkeit bzw. den Motiven des Partners sind ebenfalls mit dem umgekehrten Teufel verbunden. 



Vielleicht hast Du schon länger den Verdacht, dass Dein Partner/-in Dich belügt oder etwas vor Dir geheim hält. Anstatt Dich von Deinen Zweifeln innerlich zerfressen zu lassen, geh offen auf ihn oder sie zu und offenbare Deine Vermutungen. Nur so wirst Du endlich Gewissheit bekommen und kannst wieder lernen Vertrauen in Deinen Partner zu fassen.

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!

Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Für Deine Gesundheit bedeutet der Teufel, dass Deine Gesundheit unter einem abhängigen Verhalten leidet. Eine solche Abhängigkeit kann z.B. durch Zigaretten-, Alkoholkonsum oder Überessen entstehen. 

Der daraus entstehende Teufelskreis lässt uns immer intensiver an dem schadhaften Verhalten festhalten, bis der Körper irgendwann schwer erkrankt. Suche in jedem Fall die Hilfe eines Arztes auf, um den ersten Schritt aus der Teufelsspirale zu schaffen. 

Wenn Du unter einer schweren Krankheit leidest, ermahnt Dich die Karte des Teufels Dein Leiden nicht komplett Dein Leben bestimmen zu lassen. Zeige Deine Willensstärke, indem Du trotz Deiner Einschränkungen versuchst das Beste aus Deinem Leben zu machen.



Umgekehrt
Der umgekehrte Teufel warnt Dich davor in Gesundheitsfragen zu naiv zu sein und jeden Aberglauben für bare Münze zu nehmen. Nicht jede alternative Medizin hält was sie verspricht und Du solltest Dir im Zweifelsfall einen professionellen Heiler zu Rate ziehen. 

Generell solltest Du Heilmethoden kritisch hinterfragen, wenn sie zu gut scheinen, um wahr zu sein. Eine kurze Suche im Internet reicht oft schon, um einen Irrglauben zu entlarven. Ein weiterer Aspekt des umgekehrten Teufels in Bezug auf Deine Gesundheit ist, dass Du Dich lösen solltest von krankmachenden Gewohnheiten. 

Indem Du erkennst welches Verhalten Dir langfristig gesundheitlichen Schaden zufügt, kannst Du aktiv daran arbeiten dieses zu eliminieren und durch ein gesundheitsförderliches Verhalten ersetzen.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!

Beruf und Karriere

Tarot Arbeit

Aufrecht
Die Tarotkarte des Teufels zeigt, dass Du Dich momentan sehr gefangen in Deinem Job fühlst. Du hast mittlerweile eine große Abneigung gegen Deine Arbeit entwickelt, siehst aber keinen Ausweg Deine momentane Situation zu verbessern. Mache Dir bewusst, dass Du selber aktiv Dein Leben gestalten kannst. 

Wandle Deine Frustration in neue Motivation um, indem Du Dich aktiv nach neuen beruflichen Perspektiven umsiehst. Des Weiteren warnt Dich die Karte des Teufels davor bestimmten Kollegen oder Vorgesetzten zu sehr zu trauen und vorsichtig zu sein in dem was Du sagst und tust. Vordergründig versprechen Dir solche Leute die wunderbarsten Dinge und bereiten hinterrücks schon Deine Kündigung vor.



Umgekehrt
Für Deinen Job bedeutet die umgekehrte Karte des Teufels, dass Du wieder mehr Abstand von Deiner Arbeit brauchst, die Dich sehr vereinnahmt. Wenn selbst in Deiner Freizeit nur noch die Gedanken an Deinen Job und die damit verbundene Verantwortung kreisen, besteht die Gefahr, dass Du irgendwann ausbrennst. 

Übe Dich darin in Deiner freien Zeit einfach mal abzuschalten und Dich ganz auf Dich und Deine Bedürfnisse zu konzentrieren. Der umgekehrte Teufel ist ein Zeichen für große Zweifel hinsichtlich Deiner Jobwahl. Nach einigen Arbeitsjahren hast Du vielleicht erkannt, dass Dein jetziger Job nicht der richtige für Dich ist. Folge Deinem Bauchgefühl und schaue, ob Du Dich anderweitig beruflich orientieren oder Deine jetzige Tätigkeit nach Deinen Bedürfnissen abändern kannst.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!

Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
In Finanzfragen warnt Dich die Karte des Teufels davor allzu verschwenderisch mit Deinem Geld umzugehen und über Deine Verhältnisse zu leben. Durch das Anhäufen von immer mehr Luxusgütern besteht die Gefahr, dass Du in eine Schuldenfalle tappst aus der Du so schnell nicht mehr herauskommst. 

Behalte daher Deine Einnahmen und Ausgaben gut im Blick und passe entsprechend Deinen Lebensstil an. Eine Weitere Bedeutung der Tarotkarte des Teufels sind große Geldsorgen die Dich plagen. Dein Leben dreht sich nur noch darum, wie Du Dein finanzielles Gelichgewicht wiederherstellen kannst. 

Mache Dir einen langfristigen Plan wie Du Schritt für Schritt Deine Schulden abbauen und Dir mit der Zeit eine kleine Notreserve aufbauen kannst, damit Deine Sorgen sich wieder in Hoffnung verwandeln.



Umgekehrt
Der umgekehrte Teufel warnt Dich davor auf trügerische Ratschläge bei Finanzfragen hereinzufallen. Insbesondere wenn es um eine hohe Geldsumme geht, solltest Du stets skeptisch sein, wenn Dir hohe Renditen oder sehr kurzfristige Investitionen angeboten werden. Sichere Dich immer nochmal bei Personen Deines Vertrauens ab und informiere Dich selber, bevor Du irgendwelche Verträge unterschreibst und entsprechend viel Geld riskierst. 

Des Weiteren zeigt die umgekehrte Karte des Teufels, dass etwas Distanz zu materiellen Werten sehr entlastend für unser Wohlbefinden sein kann. Schau wieviel wertvolle Dinge (Natur, ein Sonnenaufgang) und Personen in Deinem Alltag präsent sind, die Du nicht mit Geld erwerben kannst und erfreue Dich an ihnen.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!

Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Für Deine Schicksal symbolisiert die Karte des Teufels, dass Du Dir Deiner Abhängigkeiten von Dingen und Personen gewahr werden sollst. Denn nur wenn Du die Fesseln erkennst, die Dich halten, bist Du in der Lage Dich erst von ihnen zu befreien. Dies ist oft ein langer Prozess, der Dir viel Kraft und Willensstärke abverlangt, der Dich aber auch reifen und unabhängig werden lässt.



Umgekehrt
Die umgekehrte Karte des Teufels bedeutet für Dein Schicksal, dass eine gewisse Distanz und gegebenenfalls Loslösung von eingefahrenen Gewohnheiten nötig sind. Unser Alltag spannt uns oft ein, sodass wir oft nicht merken, was für negative Routinen wir in Gedanken, Worten und Taten entwickeln. Nimm Dir daher immer mal wieder Zeit, um über Dein Leben nachzudenken, Deine Gewohnheiten zu überprüfen und bei Bedarf abzuändern.

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!

Der Narr ist eine der wichtigsten Karten der Major Arkana. Nachfolgend erfährst Du alles über seine Bedeutung sowohl in der aufrechten als auch in der umgekehrten Position. Neben der allgemeinen Deutung werden ebenfalls die Themen Liebe, Gesundheit, Beruf, Finanzen sowie Schicksal ausführlich dargelegt.