Tarotkarte Die Herrscherin

Die Herrscherin ist eine der wichtigsten Karten der Major Arkana. Nachfolgend erfährst Du alles über ihre Bedeutung sowohl in der aufrechten als auch in der umgekehrten Position. Neben der allgemeinen Deutung werden ebenfalls die Themen Liebe, Gesundheit, Beruf, Finanzen sowie Schicksal ausführlich dargelegt.

Tarotkarte die Herrscherin

Stichpunkte

Aufrecht: Fülle, Weiblich, Natur, Sinnlich
Umgekehrt: Abhängig, Neid, Kalt, Blockiert

Beschreibung

Beschreibung Tarot

Auf der Tarotkarte der Herrscherin ist eine sehr weibliche und sinnliche Frau abgebildet, die mitten in der Natur sitzt. Sie versteckt sich nicht, sondern ist sehr präsent und symbolisiert Fruchtbarkeit, Sinnlichkeit und Weiblichkeit als ihre Hauptmerkmale. 

 

Sie hat blondes, volles Haar und strahlt tiefe Zufriedenheit und Erfüllung aus. Ihre Kleidung deutet auf Wohlstand und Überfluss hin, den sie auch zur Schau trägt, ohne dabei dekadent oder abgehoben zu wirken. 

 

Sie trägt eine Krone mit zwölf Sternen, ein mystisches Symbol für ihre Verbundenheit mit den natürlichen Kreisläufen die uns unmittelbar umgeben (wie zum Beispiel die 12 Kalendermonate oder Tierkreiszeichen). 

 

Ihre Robe ist bestickt mit Granatäpfeln, die ein Ausdruck von Fülle und Fruchtbarkeit sind. Sie sitzt auf mehreren Kissen und einer roten Decke. Ein Kissen trägt das Symbol für Venus, der Göttin der Liebe, Fruchtbarkeit, Schönheit und Anmut, genau wie die Herrscherin selber.

 

Betrachtet man die Umgebung der Herrscherin, so fällt auf, dass sie inmitten eines kleinen Waldes auf einer Lichtung sitzt. Die Szenerie strahlt viel Harmonie und Balance mit der Natur aus. Die Verbundenheit und Einheit mit der uns umgebenen Mutter Erde wird so eindrucksvoll dargestellt. 



Durch die Verbundenheit mit der Natur lernen wir wieder unsere Sinne zu spüren und zu nutzen. Die Herrscherin ist zwar in sehr elegante Kleidung gehüllt, hat aber dennoch nicht den Bezug zu ihrer natürlichen Umgebung verloren und weiß die Energien der Natur für sich zu nutzen. 

Vor der Frau sprießt frischer, goldener Weizen empor, der ein Symbol für Fülle und Vitalität darstellt. Er ist reif zur Ernte und wird viele Menschen nähren können. 

D
iese Bild verdeutlicht uns, dass Mutter Erde uns mit allen Nötigen zum Überleben im Überfluss versorgt. Durch den achtsamen und respektvollen Umgang mit den Ressourcen der Natur, können diese uns ein langes und erfülltes Leben schenken.

Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht
Die Tarotkarte der Herrscherin repräsentiert die weibliche Seite, die uns in allen ist. Sie ist gekennzeichnet durch eine große Fürsorge für andere, Sinnlichkeit, Fruchtbarkeit und Kreativität. 

Egal ob Mann oder Frau in jedem von uns stecken weibliche Anteile, die mehr oder weniger stark ausgeprägt sind. Lass diese Anteile sich frei entfalten und spüre die Energetisierung und Erfüllung, die von ihnen ausgehen. 

Die Zeit ist reif um der eigenen Kreativität zum neuen Ausdruck zu verhelfen, z.B. durch Aufnahme eines Hobbys im künstlerischen Bereich. Das Bedürfnis nach Fürsorge kann ebenso stark vorhanden sein, hier kannst Du schauen, wie Du z.B. in Deiner Nachbarschaft oder auf Arbeit anderen Menschen Helfen kannst.

Die Herrscherin symbolisiert ebenso Fülle und Überfluss, welche Dich gerade umgeben. Genieße diese Phase des Wohlstands und versuche sie mit all Deinen Sinne zu erfahren. Nicht immer ist mit Überfluss materieller Wohlstand gemeint. 

Die Karte der Herrscherin ermuntert uns, den Immateriellen Reichtum zu betrachten der uns umgibt, z.B. Beziehungen zu wertvollen Mitmenschen, die Natur in ihrer Schönheit oder die Freude an Kunst. 

Lasse diesen Wohlstand nicht einfach an Dir vorbeiziehen, sondern nutze ihn um Deine Sinne des Sehens, Hörens, Schmeckens, Tastens und Geruchs zu sensibilisieren und weiterzuentwickeln. Dadurch wirst Du in der Lage sein Deine Umwelt bewusster wahrzunehmen und sie intensiver genießen zu können.

Die Verbundenheit zur Natur ist ebenso eine wichtige Aussagekraft der Tarotkarte der Herrscherin. Gerade in unserer heutigen Zeit verlieren wir immer mehr den Kontakt zur Natur, dem Ursprung allen Lebens.

Die Herrscherin ermuntert uns wieder rauszugehen und die Natur mit all unseren Sinnen wahrzunehmen. Dazu kann ein regelmäßiger Waldspaziergang oder die Arbeit im Garten schon geeignet sein. 

Durch die so erfahrene Verbundenheit mit Mutter Erde ergeben sich für Dich wieder neue Ideen und Perspektiven. Gleichzeitig gibt ist die Natur ein Ort, wo wir uns entspannen und wieder neue Energien tanken können, die uns helfen den hektischen Alltag zu meistern.

Umgekehrt
Liegt die Tarotkarte der Herrscherin umgekehrt, so kann dies auf eine Blockade im geistigen sowie emotionalen Bereich hinweisen. Durch diese Blockade bist Du kaum noch in der Lage Deine Umwelt wahrzunehmen, sondern verharrst in Deiner inneren Welt. 

Kreativität und Gefühle entspringen ebenfalls durch den Kontakt zu unserer Umwelt. Ist dieser Kontakt blockiert, z.B. durch ein schweres Lebensereignis, erfahren wir ein abflauen unseres Gefühlslebens und ein versiegen unserer schöpferischen und kreativen Quelle. 

Stelle Dich diesen Blockaden und hole Dir eventuell Hilfe, um diese aus dem Weg zu schaffen. Ist der Zugang zu Deiner Umwelt wieder geöffnet, wirst Du Dich ganz natürlich wieder mit ihr verbinden.

Die umgekehrte Herrscherin kann anzeigen, dass Neid und Missgunst in Deinem Umfeld präsent sind. Durch den Wohlstand, der Dich umgibt und den Du gerade genießt, bekommen andere Menschen das Gefühl nicht genug zu haben und verfangen sich so in negativen Gefühlen. 

Lass Dich einerseits nicht davon abhalten Dein Leben zu genießen, Du hast es Dir verdient. Schaue andererseits nicht zu sehr mit Deinem erreichten Wohlstand zu prahlen und dadurch Deine Mitmenschen gegen Dich aufzubringen. 

Das Gefühl des Neids und der Missgunst kann aber Dich selber ebenso betreffen. Anstatt darüber zu Grübeln wieviel andere Menschen haben, richte Deinen Blick lieber auf immaterielle Sachen, die Du hast und die Dein Leben bereichern z.B. im Bereich Beziehungen/Freundschaften oder in der Kultur.

Die umgekehrte Herrscherin ist zudem ein Zeichen für Abhängigkeit in Deinem Leben. Diese Abhängigkeit kann sich auf materielle Dinge beziehen. 

Natürlich ist es schön z.B. ein neues Auto zu besitzen und diesen Luxus auch zu genießen. Wenn aber unsere wertvolle Zeit nur noch dazu verwendet wird, um teure Luxusgüter anzuschaffen oder sie zu erhalten, verpassen wir die wichtigen Dinge, die nicht mit Geld zu kaufen sind, wie Freundschaft oder Liebe. 

Abhängigkeit kann auch in Bezug auf eine andere Person oder von der Arbeit bestehen. Werde Dir bewusst ob derartige Abhängigkeiten bestehen und versuche Dein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und unabhängig Deinen Weg zu beschreiten.

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!

Liebe

Tarot Liebe

Single

 

Aufrecht

Als Alleinstehende/r zeigt Dir die Tarotkarte der Herrscherin, dass Du Dich bei der Partnersuche ruhig trauen kannst Dich mehr äußerlich zu präsentieren. Probiere neue Outfits oder Kosmetik aus und spüre mit all Deinen Sinnen welche Reaktionen diese Veränderung bei Dir und bei Deinen Mitmenschen auslöst. 

 

Die Herrscherin zeigt Dir, dass jetzt ein guter Zeitpunkt für die Partnerwahl ist, mit hohen Erfolgsaussichten für Deine Suche nach der großen Liebe. Lerne wieder Deinen Sinnen zu trauen in Sachen Liebe, sie werden Dir Signale geben ob jemand der Richtige für Dich ist. 

 

Verlasse Dich dabei nicht nur auf Deine Augen, nutze vor allem auch Deine Ohren, Dein Geruchssinn und Deinen Tastsinn. Bei großer Passung zwischen Dir und Deinem Flirtpartner werden eure Sinne sehr stark harmonisieren.

 

Umgekehrt

Die umgekehrte Herrscherin zeigt Alleinstehenden an, dass ihre Liebesbemühungen gerade wenig fruchten. Eventuell hast Du gerade eine mentale Blockade, die es verhindert, dass Du Dich auf jemanden Anderen emotional einstellen kannst. 

 

Dadurch wirkt Dein Verhalten oft kühl und abweisend, beides Eigenschaften die bei der Partnersuche nicht gerade förderlich sind. Versuche zunächst Deine mentalen Blockaden aufzulösen und schiebe die Suche nach der Liebe erstmal etwas zurück. 

 

Die umgekehrte Herrscherin ist ebenfalls ein Ausdruck von Neid und Missgunst, die gerade sehr dominant in Deinem Gefühlsleben vorkommen. Dieser Neid bezieht sich meist auf andere Mitmenschen, die in scheinbar sehr harmonischen Beziehungen leben. 

 

Lass Dich nicht von diesen negativen Gefühlen mitreißen, sondern konzentriere Dich stattdessen darauf was Du selber dafür tun kannst um ebenfalls eine harmonische Beziehung zu erhalten.

 

Beziehung

 

Aufrecht

Bist Du gerade in einer Beziehung so offenbart Dir die Herrscherin, dass ihr euer Liebesleben weiter anreichern solltet. Verbringt mehr Zeit miteinander und nutzt diese um euch noch näher zu kommen. 

Je vitaler und ausgefüllter eine Partnerschaft ist umso so mehr Glück und Freude wird sie den Liebenden schenken. Versucht eure Beziehung mit all euren Sinnen neu zu entdecken. Gute Möglichkeiten dazu sind z.B. Massagen , Restaurantbesuche oder gemeinsame Kinoabende. 

Die Tarotkarte der Herrscherin bedeutet, dass ihr eure Liebe noch mehr im Einklang mit Mutter Natur erlebt. Gemeinsame Aktivitäten im Freien, wie wandern, oder klettern stärken nicht nur das Zusammengehörigkeitsgefühl sondern bringen euch der Natur ganz nah. 

Die so gewonnenen Erfahrungen und Energien werden sich positiv auf euer Liebesleben auswirken. Des Weiteren zeigt die Karte der Herrscherin ein großes Bedürfnis nach Fürsorge an. Dieses Bedürfnis kann sowohl bei Dir selber sein als auch bei Deinem Partner. 

Sprecht darüber wo ihr euch mehr Fürsorge voneinander wünscht und nehmt euch vor diese Wünsche in den Alltag mehr zu integrieren. 

Eine weitere Botschaft der Herrscherin kann eine bevorstehende Schwangerschaft oder Geburt eines Kindes sein. Habt ihr als Paar einen Kinderwunsch ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um es zu probieren und schwanger zu werden.

Umgekehrt
Die Tarotkarte der umgekehrten Herrscherin kann in einer Beziehung anzeigen, dass Du im Moment sehr abhängig gegenüber Deinem Partner/-in bist. Dadurch stellst Du Deine eigenen Bedürfnisse unter die Deines Lebensgefährten/-in, was auf lange Sicht zu einer enormen Belastung in der Partnerschaft werden kann. 

Besinne Dich auf Deine eigenen Wünsche und trau Dich diese aktiver in Deiner Partnerschaft durchzusetzen. Die umgekehrte Herrscherin zeigt Dir an, dass eure Beziehung gerade sehr unterkühlt und fast nur auf der materiellen Ebene stattfindet. 

Viele Beziehungen erfahren mit der Zeit eine Phase der Unterkühlung, gerade wenn sich beide Partner im Alltag kaum noch sehen. Eine Beziehung besteht aber nicht nur aus einem gemeinsamen Haus oder zwei Autos. 

Sie lebt vielmehr von gemeinsamen Erfahrungen und intensiven Gefühlen zueinander. Nehmt euch mehr gemeinsame Zeit füreinander und lasst eure Gefühle zueinander wieder aufflammen bevor sie endgültig erlöschen. 

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!

Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Die Herrscherin steht für die Rückbesinnung auf die Heilmittel der Natur, die nicht nur Krankheiten lindern, sondern im gleichen Maße vorbeugen können. Die Verbundenheit zu Mutter Erde hilft die körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren. Dabei helfen schon kleine alltägliche Behandlungen wie Kräutertees, pflanzliche Umschläge oder Entschlackungskuren, die richtig angewendet Deine Gesundheit stärken. 

Gleichzeitig steht die Herrscherin für eine fruchtbare Lebensphase und ist besonders günstig, wenn ein Kinderwunsch bzw. eine Schwangerschaft bestehen. Des Weiteren ist nun eine gute Zeit um Deine Kraftreserven wieder aufzufüllen z.B. durch eine Massage oder Meditation, die sich positiv auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden auswirken.

Umgekehrt
Erscheint die umgekehrte Herrscherin in einer Tarotziehung ist dies ein Zeichen für mentale oder physische Blockaden, die sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken. Nur wenn Du es schaffst entsprechende Blockaden zu lösen, werden Deine Energieströme wieder frei fließen können und Deinen Körper sowie Geist reinigen. 

Zudem zeigt die umgekehrte Karte der Herrscherin, dass Du Dich zu abhängig von Ratgebern oder angeblichen „Wundermitteln“ machst. Die wirksamsten Heilkräfte entspringen aus uns selbst heraus, wenn wir es schaffen wieder in Kontakt mit unserer inneren Quelle zu kommen. Hüte Dich vor Neid und Missgunst, denn diese Eigenschaften haben eine ungeheure zerstörerische Kraft, die sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!

Beruf und Karriere

Tarot Arbeit

Aufrecht
Die Herrscherin steht für die Rückbesinnung auf die Heilmittel der Natur, die nicht nur Krankheiten lindern, sondern im gleichen Maße vorbeugen können. Die Verbundenheit zu Mutter Erde hilft die körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren. 

Dabei helfen schon kleine alltägliche Behandlungen wie Kräutertees, pflanzliche Umschläge oder Entschlackungskuren, die richtig angewendet Deine Gesundheit stärken. Gleichzeitig steht die Herrscherin für eine fruchtbare Lebensphase und ist besonders günstig, wenn ein Kinderwunsch bzw. eine Schwangerschaft bestehen. 

Des Weiteren ist nun eine gute Zeit um Deine Kraftreserven wieder aufzufüllen z.B. durch eine Massage oder Meditation, die sich positiv auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden auswirken.

Umgekehrt
Erscheint die umgekehrte Herrscherin in einer Tarotziehung ist dies ein Zeichen für mentale oder physische Blockaden, die sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken. Nur wenn Du es schaffst entsprechende Blockaden zu lösen, werden Deine Energieströme wieder frei fließen können und Deinen Körper sowie Geist reinigen. 

Zudem zeigt die umgekehrte Karte der Herrscherin, dass Du Dich zu abhängig von Ratgebern oder angeblichen „Wundermitteln“ machst. Die wirksamsten Heilkräfte entspringen aus uns selbst heraus, wenn wir es schaffen wieder in Kontakt mit unserer inneren Quelle zu kommen. Hüte Dich vor Neid und Missgunst, denn diese Eigenschaften haben eine ungeheure zerstörerische Kraft, die sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!

Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
Im finanziellen Bereich signalisiert die Herrscherin, dass Du einen gewissen Wohlstand erlangt hast, der Dir erlaubt sorgenfrei zu leben. Doch ist Geld wirklich alles im Leben? Macht Geld glücklich? Lass Dir diese Fragen durch den Kopf gehen und überlege, ob Du nicht Deinen Reichtum mit anderen Menschen teilen kannst. 

Denn schon mit einer kleinen Spende kannst Du helfen andere Menschen ebenso an Deinem Glück teilhaben zu lassen. Nutze Deinen Reichtum um Deine Sinne zu verwöhnen. Geld allein hat keinen Wert, wenn Du Dir nicht erlaubst Dein Leben damit zu bereichern. Gönnen Deinen Sinnen den Luxus eines guten Essens oder einer Massage, dann wird Dein Geld gut angelegt sein.

Umgekehrt
Die umgekehrte Herrscherin ermahnt Dich Dein Verhältnis zu Geld und materiellen Besitz zu hinterfragen. Wenn Du Dein Glück nur abhängig macht wieviel Geld oder Schuck Du besitzt, wirst Du ständig in der Furcht leben, dass Dir dieser Reichtum wieder genommen werden kann. Wahre Zufriedenheit lässt sich nicht mit Geld alleine kaufen, sondern entsteht indem wir unserem Umfeld in Einklang und Harmonie leben. 

Des Weiteren warnt Dich die umgekehrte Herrscherin vor Neidern Deines Wohlstands. Manche Menschen täuschen nur vor mit Dir befreundet zu sein, um Dich immer wieder um monetäre Gefallen zu bitten. Sei Dir bewusst, dass Du das geliehene Geld nie wiedersehen wirst und frage Dich ob solche einseitigen Beziehungen nicht lieber beenden solltest.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!

Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Für Dein Schicksal offenbart Dir die Herrscherin den Anbruch einer fruchtbaren und produktiven Lebensphase. Eine Zeit des Überflusses und Wohlstands liegt vor Dir, in der Du neue Kraft und Energie tanken kannst. Lasse andere Menschen an Deinem Reichtum teilhaben, so wirst Du Dein Glück teilen und vervielfachen können.

Umgekehrt
Ziehst Du die umgekehrte Herrscherin für Dein Schicksal, so bedeutet dies, dass innere Blockaden Dich davon abhalten Dein wahres Potential zu entfalten. Nur wenn Du es schaffst Dich Stück für Stück von Deinen mentalen Blockaden zu befreien, werden Deine Träume und Wünsche auf fruchtbaren Boden fallen, wo sie wachsen und gedeihen können. 

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!