Tarotkarte Königin der Kelche

Stichpunkte

Königin der Kelche

Aufrecht

Umgekehrt

Barmherzig

Selbstverliebt

Fürsorge

Abhängig

Spirituell

Achtlos

Intuitiv

Nüchtern



Beschreibung

Beschreibung Tarot

Die Tarotkarte die Königin der Kelche zeigt eine anmutige Frau, die versunken am Rande eines Ozeans sitzt. Die Königin trägt ein blaues Gewand, welches in Farbe und Struktur sehr dem Meer gleicht, vor dem sie sitzt. Die Kleidung repräsentiert ihre Verbindung zur unerschöpflichen Quelle des Unterbewusstseins (der Ozean), aus der Kreativität und Intuition entspringen. 

 

In ihren Händen hält sie sorgsam einen großen reich verzierten Kelch, an dessen Seiten zwei engelähnliche Figuren abgebildet sind, die für Fürsorge und Barmherzigkeit stehen. Der Kelch ist geschlossen und steht für unsere tiefsten Gefühle und Gedanken, die wir zwar nicht sehen können, die sich jedoch durch unsere Intuition Ausdruck verschaffen. 

 

Die Königin wirkt ganz versunken beim Anblick des Kelches und beachtet gar nicht die Wellen vor ihren Füßen, sondern gibt sich gänzlich ihrer Spiritualität hin. Ihre Füße berühren liegen auf bunten Kieselsteinen und berühren nicht das Wasser, sodass sie zwar mit ihren Gefühlen (dem Wasser) in Kontakt ist, aber nicht von ihnen übermannt wird.

 

Der Thron auf dem die Königin sitzt ist steinern und mit wunderschönen Fischen und Meeresnymphen dekoriert, welche wiederrum unsere Emotionen, Kreativität sowie Intuition darstellen und eine direkte Verbindung zum Meer als Symbol für unser Unterbewusstsein aufweisen.  

 

Der Himmel ist klar und wolkenfrei, sodass man weit aufs Meer hinausblicken kann. Der Ozean ist zwar in Bewegung, doch kein Sturm ist in sich, sodass sich nur kleine Wellenlinien bilden. Dieses äußere Bild ihrer Umgebung, spiegelt gleichzeitig den inneren Gemütszustand der Königin der Kelche dar, welcher ruhig und achtsam ist, ohne aufwühlende Emotionen und Gedanken.



Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht

Die Königin der Kelche repräsentiert große Fürsorge und Barmherzigkeit in Deinem Handeln. Du bist für Deine Mitmenschen immer der erste Ansprechpartner für ihre Sorgen und Nöte und kümmerst Dich mit fast mütterlicher Hingabe um ihre Probleme, indem Du ihnen einfach zuhörst und Trost spendest. 

 

Deine Barmherzigkeit ermöglicht Dir frei zu sein von Groll und Missgunst, sondern stattdessen die Verfehlungen Deiner Mitmenschen zu verzeihen und ihnen wieder die Möglichkeit für einen Neuanfang zu offenbaren. 

 

Indem Du Dich um andere kümmerst, erhältst Du Deine Mühe um ein Vielfaches zurück in Form von Dankbarkeit und Anerkennung und hast in Zeiten großer Not immer viele Menschen um Dich, auf die Du Dich verlassen kannst.

 

Eine weitere Bedeutung der Königin der Kelche ist auf Deine spirituellen Kräfte zu vertrauen. Anstatt Dich materiellen Versuchungen hinzugeben, die Dir Glück und Zufriedenheit suggerieren, solltest Du tief in Dir drinnen schauen, wie Du wahres Glück und Zufriedenheit erlangen kannst. 

 

Du trägst die Antworten auf die wichtigen Fragen im Leben stets mit Dir herum in Form Deines Unterbewusstseins. Ein wahrer Schatz, genau wie der Kelch der Königin, der uns immer begleitet und den niemand anderes auf der Welt öffnen oder sehen kann außer wir selber, wenn Du Dich traust und den Mut hast der Wahrheit ins Auge zu blicken. 

 

Indem Du Dich mehr Deiner spirituellen Seite im Leben hingibst und dementsprechend wieder mehr auf Deine innere Stimme und Dein Bauchgefühl hörst, werden sich ganz von selbst Deine inneren Schätze offenbaren und Dich ein Leben lang erfreuen.

 





Die Tarotkarte der Königin der Kelche steht für das Ausleben und Vertrauen unserer eigenen Intuition. Oft hören wir unsere innere Stimme im Alltag nicht, weil sie überlagert wird von aufwühlenden Gedanken und Gefühlen. Doch wenn Du es schaffst mithilfe von Meditation und Kontemplation Dein Innenleben zur Ruhe zu bringen, werden sich die Botschaften aus den Tiefen des Unterbewusstseins ihren Weg an die Oberfläche bahnen. 

 

Genau wie die ruhige See auf der Karte der Königin der Kelche, wird ein entspannter Gemütszustand uns ermöglichen wieder in Berührung mit unseren innersten Gedanken in Berührung zu kommen, wodurch sich wiederrum neue kreative Prozesse ergeben.

 

Umgekehrt

Die Karte der umgekehrten Königin der Kelche steht für große Selbstverliebtheit, die oft zu Verblendung und Illusion führt. Zwar ist es wichtig, dass wir in der Lage sind uns selber zu lieben und zu akzeptieren, doch manchmal schießen wir dabei über das Ziel hinaus und wehren jegliche Kritik an unserem Ego ab oder wandeln sie in einem selbstwertdienlichen Sinne um. 

 

Beim Betrachten unserer inneren Gefühle und Gedanken geht es zunächst darum, ganz wertfrei zu schauen, was bei mir eigentlich gerade los ist. Dadurch sind wir in der Lage uns selber zu hinterfragen und Eigenschaften, die langfristig uns selber und anderen Menschen Schaden zufügen Schritt für Schritt abzubauen und sie durch positive Attribute zu ersetzen. Durch eine derartige innere Wandlung können wir uns einerseits vor großen Schaden bewahren und andererseits eine positive Beziehung zu uns selber aufrechterhalten.

 

Die umgekehrte Königin der Kelche zeigt, dass wir im Moment sehr achtlos mit unseren Mitmenschen umgehen. Du bist gerade sehr mit Dir selber beschäftigt und kreist um Deine eigenen Gedanken und Gefühle, weswegen Du zunehmend den Kontakt zu Deinen Mitmenschen verlierst. 

 

Natürlich ist es wichtig anstehende Probleme, die Dich bedrücken zu lösen und darüber nachzudenken, doch sei auf der Hut Dich nicht in zahllosen Gedankenschleifen zu verlieren. Indem Du Dich wieder vermehrt Deinem Umfeld zuwendest und nicht nur Deine eigenen Bedürfnisse, sondern auch die Deiner Mitmenschen wahrnimmst und Dich ihnen widmest, wirst Du ganz von selbst wiederrum Hilfe bei Deinen Problemen erhalten.

 





Ein weiterer Aspekt der umgekehrten Königin der Kelche ist, dass Du einen Teil Deiner Gefühle derzeit stark zurückhältst und sehr abgeklärt und nüchtern wirkst. Die Angst davor von unseren eigenen starken Emotionen überwältigt zu werden, führt oft dazu, dass wir versuchen sie tief in uns zu verbergen und einzusperren. 

 

Allerdings ist es nur eine Frage der Zeit bis die Gefühle wieder hochkochen und dann explosionsartig an die Oberfläche gelangen. Ein gewisses Maß an Nüchternheit kann gewiss helfen etwas Distanz zu den heftigen Emotionen zu schaffen und sie entsprechend zu kanalisieren. Zu große Nüchternheit kann dazu führen, dass wir in unserem gesamten Erleben sehr affektflach werden und so die Chance vergeben auch positive Gefühle ausleben zu können. 

 

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!



Liebe

Tarot Liebe

Single 

Aufrecht

Als Single offenbart Dir die Königin der Kelche, dass Du durch Deine große Fürsorge und Empathie schnell andere Menschen für Dich gewinnen kannst. Du schaffst es schnell Dich in Dein Gegenüber hineinzuversetzen und dessen Gefühle und Gedanken zu erraten. 

 

Dadurch schaffst Du schon zu Beginn eures Kennenlernens eine tiefe und innige Bindung zwischen euch, wodurch bereits viel gegenseitiges Vertrauen entstehen kann. Achte allerdings darauf, dass Deine Großherzigkeit und Fürsorge nicht einseitig ausgenutzt werden, sondern Dein Gegenüber sich Dir gegenüber im selben Maße verantwortungsvoll zeigt. 

 

Die Königin der Kelche offenbart zudem, dass Du bei der Partnerwahl, gleich zu Beginn eures Kennenlernens, in Dich hineinhorchen sollst, um Deine innere Stimme wahrzunehmen. Deine Intuition macht sich schon beim ersten Aufeinandertreffen mit Deiner Verabredung in verschiedener Art und Weise bemerkbar, denn schon der Volksmund spricht von der bekannten „Liebe auf den ersten Blick!“. 

 





Dein Bauchgefühl lässt sich dabei nicht von äußeren Erscheinungen, wie sozialer Status oder Beruf beeindrucken, sondern vermittelt Dir unmittelbar und direkt ob ihr auf Gefühlsebene zusammenpasst oder nicht.

 

Umgekehrt

Die umgekehrte Königin der Kelche offenbart, dass Du bei der Partnersuche zu unachtsam vorgehst und zu wenig auf Deine Intuition hörst. Du lässt Dich schnell von der äußeren Erscheinung bzw. sozialen Status Deines Gegenübers blenden und überhörst dabei Deine innere Stimme, die Dich davor warnt mit der Person eine tiefere Beziehung einzugehen. 

 

Indem Du Dich in Achtsamkeit übst und anfängst Deine sozialen Beziehungen weniger mit dem Kopf sondern mehr aus dem Bauch heraus zu beurteilen, wirst DU ein soziales sowie emotionales Gespür entwickeln, welches Dir frühzeitig mitteilt, ob Du mit der entsprechenden Person auf einer Welle schwimmst. 

 

Die Tarotkarte der umgekehrten Königin der Kelche zeigt Dir als Single zudem, dass Du sehr nüchtern und versunken auf neue Bekanntschaften wirkst. Du hast im Moment viel mit Dir selber zu tun und dementsprechend Schwierigkeiten Dich auf andere Menschen einzulassen. 

 

Versuche erstmal Deine eigenen Gefühle und Gedanken zu klären, bevor Du Dich auf eine neue Partnerschaft einlässt. Denn Liebe entsteht nur dann, wenn Du auch bereit bist Deine Gefühle mit jemand anderen zu teilen und sie nicht tief in Dir verschließt.

 

Beziehung

Aufrecht

In einer Beziehung zeigt uns die Königin der Kelche wie wichtig gegenseitige Fürsorge und Barmherzigkeit füreinander sind. Mit unserem Partner erleben wir zusammen die meisten Höhen und Tiefen im Leben und nicht selten kommt es dabei auch zu Konflikten untereinander. 





Damit die Partnerschaft in solchen stressigen Zeiten nicht zu stark unter Streitereien leidet, ist es wichtig, dass beide Partner sich um einander und damit um die gemeinsame Partnerschaft kümmern. Kleine Aufmerksamkeiten bzw. Hilfen im Alltag oder einfach nur ein offenes Ohr für den Partner zu haben, reichen oft schon aus um unsere Fürsorge auszudrücken und eine harmonische Grundstimmung zu erschaffen. 


Die Königin der Kelche ermuntert euch als Paar, sich wieder vermehrt mit gemeinsamen spirituellen Themen auseinanderzusetzen. Was ist der Sinn des Lebens? Woran glaube ich im Leben? Solche Fragen sind wichtig zustellen und als Paar habt ihr die Möglichkeit jeder für sich aber auch gemeinsame Antworten darauf zu finden. 

Indem ihr eure Gedanken und Ideen über spirituelle Fragen teilt, werdet ihr neue Zugänge und Antworten auf noch ungelöste Rätsel eures Lebens erhalten und gemeinsam ein tieferes Verständnis über euch selbst und euren Partner gewinnen.


Umgekehrt
In einer Partnerschaft offenbart und die umgekehrte Königin der Kelche, dass ein Partner zu selbstverliebt in eurem Alltag agiert. Es wird nur der eigene Vorteil in der Beziehung gesehen und die Bedürfnisse des Partners entsprechend unberücksichtigt gelassen.  

Selbstliebe ist in gewissen Maßen eine Grundvoraussetzung, um jemand anderen zu lieben, doch wenn sie zu Narzissmus führt und dabei die Wünsche des anderen Partners komplett ignoriert, bedarf es einer grundlegenden Aussprache über das weitere Zusammenleben. Um eine gute Balance in der Partnerschaft wiederherzustellen sollten wir unseren Partner genauso lieben wie uns selber und dementsprechend uns Verhalten.  

 

Ein weiterer Aspekt der umgekehrten Königin der Kelche ist, dass Du Dich momentan zu abhängig von Deiner Beziehung machst. Abhängigkeit kann sowohl in finanzieller oder emotionaler Hinsicht bestehen und birgt immer das Risiko, dass Du von Deinem Partner ausgenutzt werden kannst. In einer gesunden Beziehung sind beide Partner bestrebt, dass es dem jeweils anderen gut geht und jeder seinen eigenen Freiraum hat. 

 

Wenn Du den Eindruck hast, dass Du von Deinem Partner in einem Bereich zu sehr abhängig bist und darunter leidest, suche Dir Rat bei Freunden oder Deiner Familie, ob sie Deine Wahrnehmung mit Dir teilen. Wenn ja solltest Du Dir Freiräume in der Beziehung schaffen, um wieder unabhängiger leben zu können und die Beziehung wieder auf Augenhöhe zu führen. 

 

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!



Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Für Deine Gesundheit bedeutet die Königin der Kelche, dass Du im Falle einer Krankheit auf die Unterstützung Deiner Mitmenschen angewiesen bist. Hilfe von anderen anzunehmen ist nicht immer leicht. 

Du solltest aber angebotene Unterstützung nicht leichtfertig ausschlagen. Dein Heilungsprozess wird viel schneller voranschreiten, wenn Du liebe Menschen um Dich herumhast, die für Dich sorgen. 

Zum anderen kann die Königin der Kelche ein Zeichen dafür sein, dass Du Dich um jemanden in Deinem Umfeld stärker kümmern solltest. Gerade bei chronischen Krankheiten können einfache Hilfsangebote wie Einkäufe erledigen oder ein offenes Ohr für die Betroffenen eine wahre Entlastung sein. Indem Du zu anderen barmherzig bist und ihnen hilfst, wirst Du auch Dein eigenes Wohlbefinden steigern.




Umgekehrt
Die umgekehrte Königin der Kelche offenbart, dass Du zu achtlos mit Deiner Gesundheit umgehst. Oft denken wir: “Mir wird schon nichts passieren“ und behalten schlechtes Gesundheitsverhalten wie Rauchen, Alkohol oder übermäßiges Essen bei. 

Doch langfristig gesehen erhöhen steigt dadurch die Wahrscheinlichkeit ernsthaft zu erkranken. Sei daher kritisch zu Dir selber und versuche negative Verhaltensweisen durch gesundheitsförderliche zu ersetzen. 

Eine weitere Bedeutung der umgekehrten Königin der Kelche ist, dass eine Sucht Deine Gesundheit gefährdet. Du machst Dein Wohlergehen abhängig davon, ob Du Deine Sucht (nach Essen, Alkohol oder Liebe) befriedigen kannst und lässt sie zunehmend Deinen Alltag bestimmen. Vertraue Dich jemanden an und suche bei Bedarf professionelle Hilfe auf.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!




Job und Karriere

Tarot Job und Karriere

Aufrecht
In beruflicher Hinsicht steht die Königin der Kelche dafür, bei Deiner Spiritualität wieder mehr Raum zu geben. Dazu gehört Dich neben Zahlen und Worten wieder vermehrt auf Deine Intuition zu verlassen. 

Sie hilft Dir im Job neue Problemlösungen zu schaffen und Dich für den richtigen Karriereweg zu entscheiden. Nutze Deine Pause um beispielsweise kurz zu meditieren und Deine spirituellen Kräfte zu wecken. 

Des Weiteren steht die Königin der Kelche dafür, Fürsorge für Deine Kollegen zu zeigen. Gegenseitige Unterstützung stärkt zum einen das Zusammengehörigkeitsgefühl und zu anderen führt sie zu einem deutlich besseren Arbeitsklima. Bist Du selber in einer Notlage kannst Du Dich wiederum auf die Hilfe Deiner Kollegen fest verlassen.




Umgekehrt
Die umgekehrte Königin der Kelche zeigt, dass Du Dich zu sehr um Deine Belange im Job kümmerst. Auf Arbeit gibt es viele Tätigkeiten, die ein Miteinander aller Kollegen erfordern. Wenn Du Dich bei solchen Aufgaben rausnimmst, wirst Du sehr schnell isoliert sein im Job und kannst nicht auf die Unterstützung Deiner Kollegen bauen. Als Einzelkämpfer sind schwierige Herausforderungen im Job nicht zu bewältigen, sondern nur gemeinsam als Team. 

Zudem steht die umgekehrte Königin der Kelche dafür, dass Du im Moment sehr achtlos auf Arbeit agierst. Du hast gerade eine mentale Blockade, die Deine ganze Aufmerksamkeit bindet. Versuche Deine Arbeit als eine Art Ablenkung zu betrachten, wo Du ganz konkrete Aufgaben vor Dir hast. Indem Du lernst Dich wieder auf Deinen Job zu fokussieren, nimmst Du inneren Barrieren ihre Macht über Dein Leben.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!



Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
In finanzieller Hinsicht ermuntert Dich die Königin der Kelche Deine Barmherzigkeit in Form von Spenden auszudrücken. Selbst kleinere Beträge können Bedürftigen Menschen in aller Welt helfen etwas zu essen auf den Tisch zu bekommen. Das eigene Vermögen mit anderen Menschen zu teilen ist ein großer Akt der Nächstenliebe und erfüllt sowohl Spender als auch Empfänger mit tiefer Freude. 

Die Königin der Kelche ermuntert Dich zudem in Deine eigene spirituelle Entwicklung zu investieren. Besuche einen Meditations- oder Tarotkurs und lerne wieder den Kontakt zu Dir selber herzustellen. Denn Geld alleine macht nicht glücklich, sondern wie Du es für Dich verwendest. Und die beste Investition ist immer noch in Dir selber und die damit verbundene Erweckung Deiner Potentiale.




Umgekehrt
Die umgekehrte Königin der Kelche warnt Dich davor Dein Glück zu sehr von materiellen Dingen abhängig zu machen. Viel Geld und Vermögen geben uns zwar kurzfristig ein gutes Sicherheitsgefühl, schüren langfristig aber starke Verlustängste. Konzentriere Dich lieber auf innere Schätze wie Mitgefühl, Intuition und Selbstliebe, die Du stets bei Dir trägst und die Dich jeden Tag aufs Neue bereichern. 

Ein weiterer Aspekt der umgekehrten Königin der Kelche ist, dass Du sehr achtlos mit Deinen Finanzen umgehst. Du gibst viel Geld für einen gewissen Lebensstandard aus, den Du Dir eigentlich nicht leisten kannst. Passe Deinen Lebensstil Deinen Einnahmen an und lege Dir für schlechte Zeiten eine kleine Notreserve zurück.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!




Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Als Schicksalskarte ermuntert Dich die Königin der Kelche Deine spirituelle Seite auszuleben. Indem Du wieder lernst Deiner Intuition zu vertrauen, werden sich Dir neue Wege in Deinem Leben eröffnen. Entdecke die verborgenen Potentiale und Kräfte in Dir und lass sie sich frei entfalten.



Umgekehrt
Die umgekehrte Königin der Kelche offenbart Dir für Dein Schicksal, Dich nicht von der Welt zurückzuziehen und in Tagträume zu flüchten. Die reale Welt bietet demjenigen ungeahnte Möglichkeiten, der bereit ist sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und zu gestalten.

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!