Tarotkarte bube der Schwerter

Stichpunkte

Bube der Schwerter

Aufrecht

Umgekehrt

Neue Ideen

​Täuschung

Wahrheit

Willkür

Neugier

Aufgeblasen

Wissen

Hast



Beschreibung

Beschreibung Tarot

Die Tarotkarte der Bube der Schwerter zeigt einen jungen Mann, der sein Schwert in den Himmel hält. Sein Schwert zeigt gen Himmel, als möchte es auf diese Weise auf die göttliche Wahrheit zeigen, die uns allgegenwärtig umgibt, denn egal wohin die Spitze des Schwertes zeigt, überall ist die Schöpfung präsent. 

 

Sein Körper und sein Schwert bewegen sich in dieselbe Richtung, während er sich mit seinem  Kopf zur entgegengesetzten Seite wendet, als Zeichen seiner Neugier für die Dinge, welche sich um ihn herum befinden und nicht nur auf den vorgegebenen Weg. 

 

Obwohl er mit einem Schwert ausgerüstet ist, trägt er ansonsten nur ein leichtes Gewand, mit dem er sich frei bewegen und vorankommen kann, anstatt eine schwere Rüstung, die ihn nur auf seinem Weg behindern würde.

 

Eine starke Brise weht durch das Haar des Mannes und die aufziehenden Wolken im Hintergrund vermitteln eine starke energetische Dynamik, die dieser Karte innewohnt. Der junge Mann sucht keinen Schutz vor dem Wind, sondern lässt sich ganz von ihm einnehmen und betrachtet voller Neugier die Veränderungen, die er mit sich bringt.  

 

Mit seinem zweischneidigen Schwert, wo eine Seite für seinen scharfen Verstand und die andere für seine Intuition steht, ist er in der Lage die Wolken der Illusion zu zerteilen und einen Blick auf die dahinterliegende Wahrheit zu erlangen. 

 

Über den Wolken erscheint ein Schwarm Vögel, die von weit herkommen und symbolisch für neue Ideen und Impulse stehen. Der Untergrund wirkt ebenfalls sehr lebendig sowie fruchtbar und zeigt, dass das Streben des jungen Mannes nach Wissen und seine Neugier schon bald Früchte tragen werden, an denen er sich erfreuen wird.



Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht

Der Bube der Schwerter ist eine Karte des Aufbruchs und des Umsetzens Deiner eigenen Ideen. Du hast bereits viele gute Ideen in Deinem Kopf gesammelt, die nur darauf warten endlich das Licht der Welt zu erblicken und realisiert zu werden. 

 

Setze Deine Ideen in die Tat um und plane ganz konkrete Schritte, um sie auch umsetzen zu können. Einige Ideen werden sich als wunderbare Bereicherung für Dich und Deine Umwelt herausstellen während andere vielleicht wieder in der Versenkung verschwinden. 

 

In jedem Fall wirst Du durch das Einbringen neuer Impulse in Deine Umwelt, viel Wissen und Erfahrung sammeln, wie Du Deine Wünsche und Träume in der realen Welt manifestierst.

 

Eine weitere Bedeutung des Buben der Schwerter ist, dass Du Deine natürliche Neugier behalten und weiterentwickeln sollst. Obwohl wir Menschen schon viel Wissen um unsere Umwelt gesammelt haben, gibt es immer noch unzählige Geheimnisse und Überraschungen im Alltag die darauf warten entdeckt zu werden. 

 

Indem Du Dir ein Beispiel an Kindern nimmst, für die unsere Welt ein einziger mystischer Ort ist, an dem hinter jeder Ecke eine neue Überraschung wartet, wirst Du Deine Umwelt mit ganz anderen Augen betrachten. 

 

Schaue nicht nur auf den offensichtlich vor Dir liegenden Weg, sondern betrachte auch die Dinge, die hinter Dir passieren oder sich in den kleinen Winkeln am Wegesrand verbergen. Nutze Deine natürliche Neugier, um Dein intuitives Wissen um die Welt zu erweitern und Dich in neuen Sachen auszuprobieren.

 

Die Tarotkarte des Buben der Schwerter ermuntert Dich stets nach der Wahrheit zu suchen und Dein Wissen um Deine äußere sowie innere Welt zu vermehren. Auf der Suche nach der Wahrheit im Leben, bist Du oft Täuschungen ausgesetzt, die wie die Wolken am Himmel das Licht der Sonne verbergen. 

 

Nutze Deine Intuition sowie Deinen Verstand als zweischneidiges Schwert, um die Wolken der Illusion zu zerteilen und die hinter ihnen liegende Wahrheit zu erblicken. Genau wie ein Schwert musst Du Deinen Verstand und Deine Intuition regelmäßig schärfen, damit Du jederzeit in der Lage bist auch die hartnäckigsten Täuschungen um Dich herum zu zerstreuen und neues Wissen zu erlangen.

 

Umgekehrt

Die Karte des umgekehrten Buben der Schwerter symbolisiert, dass Du von verschiedenen Täuschungen auf Deinem Lebensweg behindert wirst. Täuschungen können im ersten Moment hilfreich erscheinen, wenn wir eine unangenehme Wahrheit nicht wahrhaben wollen. 

 

Doch genau wie der Wind selbst die stärksten Wolkenformationen hinfort fegt, genauso wird langfristig irgendwann jede Illusion enttarnt und die Wahrheit offenbart. Anstatt sich auf die bevorstehende Enttäuschung zu warten, solltest Du mutig voranschreiten und der unbequemen Wahrheit ins Auge sehen. Dadurch wird es Dir leichter fallen sich an die neue Wahrheit anzupassen und Dich aktiv mit ihr auseinanderzusetzen.

 

Ein weiterer Aspekt des umgekehrten Buben der Schwerter ist, dass Du oft zu hastig und unüberlegt auf Herausforderungen des Lebens reagierst. Du handelst nur aus Deiner momentanen Gefühlslage und Deinem Bauchgefühl heraus, weswegen Du häufig die langfristigen Folgen Deiner Taten übersiehst. 

 

Wenn Du vor einer schwierigen Herausforderung stehst, dann nutze nicht nur Dein Bauchgefühl, sondern ebenso Deinen Verstand, um gut darauf zu reagieren. Deine Intuition und Dein Verstand sind zusammen wie ein zweischneidiges Schwert, eine mächtige Waffe, mit der Du Dich gegen jegliche Hindernisse im Leben zur Wehr setzen kannst. 

 

Deswegen ist es oftmals besser zunächst tief durchzuatmen und sich Zeit zu nehmen bevor Du unüberlegt handelst.

 

Der umgekehrte Bube der Schwerter offenbart Dir in einer Tarotziehung, dass Du Dich sehr aufgeblasen auf andere Menschen wirkst. Du hast zwar einen großen Wissendurst, stellst aber auch gerne Deine Kenntnisse ungefragt zur Schau, wodurch Du Deine Mitmenschen eher verärgerst als beeindruckst. 

 

Indem Du häufig Deine Gesprächspartner unterbrichst und bis ins kleinste Detail ihre Positionen und Meinungen hinterfragst, entsteht bei Deinem Gegenüber das Gefühl, dass Du ihn zur Schau stellen möchtest, um selber besser dazustehen. 

 

Übe Dich in Zurückhaltung und präsentiere Dein Wissen nur dort, wo es angemessen erscheint oder Du darum gebeten wirst, so wird Dein Umfeld Dich als wissbegierigen aber dennoch achtsamen Gesprächspartner schätzen.

 

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!



Liebe

Tarot Liebe

Single 

Aufrecht

Als Single offenbart Dir der Bube der Schwerter, dass Du beim ersten Kennenlernen Dich von Deiner natürlichen Neugier leiten lassen sollst. Anstatt nur die typischen Fragen nach Beruf, Hobby und Wohnort zu fragen, solltest Du aktiv zuhören und hinsehen was Dein Gegenüber Dir an Informationen übermittelt. 

 

Häufig sind es die kleinen Nebensätze oder Gesten, die vielmehr über eine Person verraten als die gesprochenen Worte. Folge Deiner natürlichen Neugier und sprich Dein Gegenüber auf die kleinen Sachen an, welche Du an ihm/ihr wahrnimmst, dadurch wird Dir kein Gesprächsstoff ausgehen und Du wirst die wirklich wichtigen Seiten der betreffenden Person kennenlernen. 

 

Der Bube der Schwerter steht zudem für das Ausprobieren neuer Ideen bei der Partnersuche. Jetzt ist die Zeit Dein Äußeres zu verändern z.B. eine neue Frisur, Makeup oder Kleidungsstil. Überlege wie Du Dein erstes Date mit Jemanden in etwas besonderes verwandeln kannst und probiere z.B. neue Orte oder Aktivitäten aus. 

 

Durch das Einbringen Deiner eigenen Ideen bei der Partnersuche wird das Flirten viel spannender und Du bekommst ein Gefühl dafür wie Du am besten Jemanden verführen kannst, indem Du Deinen inneren Kern offenbarst.

 

Umgekehrt

Die umgekehrte Karte der Bube der Schwerter warnt Dich im Liebestarot, davor Dich bei der Partnersuche nicht täuschen zu lassen. Allein das äußere Erscheinungsbild eines Menschen sagt nur wenig über dessen wahren Charakter aus. Zudem wird gerade beim ersten Date oft ein Idealbild von einem selber vorgetäuscht, nur um dem anderen zu imponieren und zu gefallen. 

 

Lass Dir ruhig Zeit um ein Date kennenzulernen und verabrede Dich mehrmals, damit Du den wahren Charakter Deines Gegenübers ergründen kannst. Jemand der ehrlich und aufrichtig ist, brauch sich nicht hinter einer Fassade verstecken, sondern glänzt mit seiner inneren Schönheit. 

 

Der umgekehrte Bube der Schwerter mahnt Dich nicht zu hastig in eine neue Partnerschaft zu stürzen. Insbesondere wenn Du das Singledasein satthast und schnell einen Partner finden möchtest, besteht die Gefahr, dass Du Dich in die erstbeste Beziehung stürzt ohne denjenigen richtig zu kennen. Auch wenn das Alleinsein manchmal sehr schwer sein kann, so ist es doch die bessere Alternative als wieder unglücklich in einer stresshaften Partnerschaft zu sein.

 

Beziehung

Aufrecht

In einer Beziehung symbolisiert die Karte der Bube der Schwerter, dass ihr auch als Paar auf weiter nach der wahren Liebe im Beziehungsalltag suchen sollt. Die wahre Liebe geht weit über das erste Verliebtsein beim Kennenlernen hinaus und findet sich in einer schon längeren Beziehung oft in den kleinen Dingen des Alltags wieder. 

 

Versucht gemeinsam immer wieder eure Liebe zueinander im Alltag zu zeigen und durch neue Impulse zu stärken, z.B. durch ein spontanes Abendessen oder einen Wochenendausflug. Wenn Du achtsam Deinen Alltag und Partner beobachtest, wirst Du erst die vielen kleinen Aufmerksamkeiten und Taten bemerken, die Ausdruck eurer wahren Liebe sind. 

 

Der Bube der Schwerter zeigt euch als Paar, dass ihr neue Ideen und Impulse in euren Alltag miteinfließen lassen sollt. Dies kann in Form von neuen gemeinsamen Hobbys oder einer Neustrukturierung eures Alltags erfolgen. 

 

Setzt euch zusammen und tauscht eure Ideen für die gemeinsame Zukunft aus, die ihr beide zusammen umsetzen wollt. Egal ob ihr zusammen eure Wohnung renoviert oder vorhabt eine Auslandsreise zu unternehmen, neue und frische Impulse in der Partnerschaft, die ihr zusammen auslebt werden das Band der Liebe zwischen euch stärken.

 

Umgekehrt

In einer Partnerschaft bedeutet die Tarotkarte des Buben der Schwerter, dass Dein Partner sehr willkürlich mit Dir umgeht und dadurch Deine Gefühle verletzt. Du bist ständig seinen Launen ausgesetzt und er entscheidet ständig aufs Neue wichtige Angelegenheiten, die eure Beziehung betreffen im Alleingang. 

 

Um dieser Willkür zu entkommen, ist der erste Schritt, dass Du Deinen Partner direkt darauf ansprichst und mehr Berücksichtigung Deiner Gefühle und Wünsche einforderst. Je nachdem wie er darauf reagiert, kannst Du entscheiden ob und wie die Beziehung künftig weitergeht. 

 

Ein weiterer Aspekt des umgekehrten Buben der Schwerter ist, dass sich Dein Partner sehr überheblich und aufgeblasen Dir gegenüber verhält. Durch solch ein Verhalten entsteht zwangsläufig Disharmonie in einer Partnerschaft, da Dein Partner versucht sich über Dich und Deine Bedürfnisse zu stellen, um nach Außen hin besser dazustehen. 

 

Nimm Dich in Acht, dass Du nicht selber durch sein Verhalten getäuscht wirst und konfrontiere ihn damit, dass Du nicht länger bereit bist seine Überheblichkeit mitzutragen. Ermuntere ihn stattdessen seinen wahren Kern zu zeigen, wie Du ihn lieben gelernt hast und mach ihm bewusst, dass natürliches Verhalten am besten bei anderen Menschen und Dir selber ankommt.

 

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!



Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Der Bube der Schwerter ermuntert Dich neue Behandlungsansätze auszuprobieren. Viele alternative Heilverfahren sind eine gute Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung. Welcher Ansatz für Dich geeignet ist, wirst Du nur durch sorgfältiges Ausprobieren feststellen können. Dabei ist es wichtig, genau zu dokumentieren welche Methode Deiner Gesundheit guttut und welche nicht. 

Ein weiterer Aspekt des Buben der Schwerter ist, dass Du Dich nicht blind auf Diagnosen verlässt. Du solltest Dich immer selber über Deine Symptome informieren. Gerade wenn Du Zweifel an der Richtigkeit einer Erkrankung hast, solltest Du Dein Wissen nutzen und Dir eine Zweitmeinung einholen, die Deine Bedenken ausräumen kann.

Umgekehrt
Bei Gesundheitsfragen warnt der umgekehrte Bube der Schwerter davor willkürlich Heilverfahren auszuprobieren. Oftmals dauert es eine Weile, bis eine Behandlung anschlägt. Wenn Du allerdings ein Heilverfahren vorschnell beendest und durch ein unpassendes Verfahren ersetzt, besteht eine große Gefahr für Deinen Genesungsprozess. Stimme Dich mit Deinem Arzt/Heiler genau über Deine Behandlung ab und besprich auch aufkommende Zweifel mit ihm. 

Eine weitere Bedeutung des umgekehrten Buben der Schwerter ist, dass Du zu ungeduldig bei Deiner Genesung bist. Gerade wenn Deine Symptome zwar schwächer aber noch nicht ganz verschwunden sind, möchtest Du gleich wieder in die Vollen gehen. Nimm Dir lieber ausreichend Zeit zum Auskurieren, damit Du Deine Erkrankung nicht verschleppst.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!




Job und Karriere

Tarot Job und Karriere

Aufrecht
Im Beruf ermuntert Dich der Bube der Schwerter Deine neugierig zu sein und neue Aspekte an Deiner Arbeit zu wertschätzen. Unterhalte Dich mit Kollegen, wie sie ihre Arbeit erleben oder bestimmte Probleme lösen. Durch das Wissen Deiner Kollegen kannst Du selber stark profitieren, da Du neue Sichtweisen kennenlernst, mit denen Du berufliche Herausforderungen souveräner meisterst. 

Zudem steht der Bube der Schwerter für die Notwendigkeit von Weiterbildungen. Regelmäßige Qualifikationen erlauben Dir ein tieferes Verständnis zu bestimmten Arbeitsabläufen zu erlangen. 

Denn das Wissen, welches Du vor 10 oder 20 Jahren erworben hast, ist heutzutage nur noch bedingt gültig. Wenn Du aber auf dem neuesten Stand in Deinem Berufsfeld bist, kannst Du gelassen Deiner beruflichen Zukunft entgegensehen.

Umgekehrt
Der umgekehrte Bube der Schwerter steht für arrogantes Verhalten gegenüber Kollegen. Oftmals ist uns gar nicht bewusst, dass wir durch unsere Kommunikation auf andere überheblich wirken. Gerade in Bereichen wo wir uns sehr gut auskennen, neigen wir dazu unser Wissen gerne darzustellen. Gib Deinen Kollegen keine ungebetenen Ratschläge, sondern warte lieber bis Du direkt gefragt wirst. 

Des Weiteren steht der umgekehrte Bube der Schwerter für eine sehr hastige und oberflächliche Arbeitsweise. Doch schnell fertig zu werden, geht oft zu Lasten der Arbeitsqualität. Oftmals musst Du später Deine Oberflächlichkeit nacharbeiten und hast durch zu viel Eile mehr Zeit verloren als eingespart. Erledige Deine Aufgaben lieber sorgfältig und mit Geduld, dann sparst Du Dir langfristig eine Menge Zeit.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!



Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
In Finanzfragen offenbart der Bube der Schwerter wie wichtig es ist, genau über Deine Finanzen Bescheid zu wissen. Verlass Dich nicht nur auf gute Freunde oder Finanzberater, sondern informiere Dich selber, wie Du Dein Geld sinnvoll anlegst. Je mehr Du über Geldangelegenheiten weißt, desto unabhängiger kannst Du Dein Vermögen verwalten und bist damit auf der sicheren Seite. 

Zudem ermuntert Dich der Bube der Schwerter neue Investitionsmöglichkeiten auszuprobieren. Informiere Dich vorher ausreichend über die entsprechenden Vor- und Nachteile. Dann kannst Du mit kleineren Geldbeträgen experimentieren und schauen welche Anlageformen Dir gut gelingen und von welchen Du lieber die Finger lassen solltest.   

Umgekehrt
Der umgekehrte Bube der Schwerter warnt Dich nicht willkürlich Dein Geld auszugeben. Der erste Kaufimpuls ist oft ein schlechter Ratgeber, da er stark von Werbung und Emotionen beeinflusst ist. Schlafe lieber eine Nacht darüber, dann wirst Du oft gar nicht mehr den Wunsch verspüren bestimmte Dinge zu kaufen. Somit kannst Du viel Geld sparen und Dir langfristig mehr leisten. 

In einer Tarotziehung ermahnt der umgekehrte Bube der Schwerter zur Vorsicht bei Versprechungen vom schnellen Geld. Solche Angebote sind oft unseriös und erfordern meist eine Vorauszahlung, die Du nie wiedersehen wirst. Ein Vermögen aufzubauen erfordert viel Zeit und Arbeit und Abkürzungen z.B. durch einen Lottogewinn werden die meisten von uns nicht erleben.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!




Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Für Dein Schicksal ermuntert Dich der Bube der Schwerter stets neugierig und wissensdurstig Deiner Umwelt zu begegnen. Dadurch entdeckst Du jeden Tag neue und faszinierende Geheimnisse, die sich um Dich herum befinden. Je mehr Wissen und Lebenserfahrung Du auf solch einem Wege erlangst, desto besser bist Du gegen die Stürme des Lebens gewappnet.

Umgekehrt
Der umgekehrte Bube der Schwerter warnt Dich davor übereilte Entscheidungen in Deinem Leben zu treffen. Der erste Schein trügt oft, weswegen Du lieber noch einmal in Dich gehen solltest, bevor Du eine Wahl für Dich triffst. Nutze Deinen Verstand sowie Dein Bauchgefühl und versuche beide in Einklang zu bringen. Erst dann solltest Du Dich für eine der Möglichkeiten, die vor Dir liegen entscheiden.

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!