Tarotkarte Ritter der Schwerter

Stichpunkte

Ritter der Schwerter

Aufrecht

Umgekehrt

Ehrgeizig

​Impulsiv

Gescheit

Überheblich

Autorität

Burnout

Erfolgsorientiert

Rastlos



Beschreibung

Beschreibung Tarot

Die Tarotkarte der Ritter der Schwerter zeigt einen Reiter, der auf seinem weißen Ross durch die Landschaft stürmt. Der Reiter trägt eine schwere Rüstung, die mit einem roten Umhang und einer roten Fahne an seinem Helm verziert ist und seinen hohen Rang sowie seine Autorität ausdrückt. 

 

Sein Visier ist offen, sodass er alles um sich herum klarsehen und entsprechen schnell und durchdacht reagieren kann. Das Schwert ist nach vorne, gen Himmel gestreckt und ist Ausdruck für seinen Ehrgeiz seine Mission zu erfüllen und sich durch nichts aufhalten zu lassen. Der Reiter lehnt sich mit aller Kraft in den Sattel und trotz des Gegenwinds, der ihm entgegenweht führt er sein Pferd mit nur einer Hand am Zügel und gibt klar die Richtung vor.

 

Das weiße Pferd auf dem der Ritter reitet, sieht kraftvoll und anmutig aus, und symbolisiert die Leidenschaft und Ausdauer mit welchen der Ritter seine Ziele bis zum Ende hin verfolgt. Obwohl das Reittier den Ritter samt seiner schweren Rüstung tragen muss, scheint es das Gewicht gar nicht zu spüren, sondern reitet kraftvoll und energisch dem gemeinsamen Ziel entgegen. 

 

Im Hintergrund wird ersichtlich, was für ein schwerer Sturm tobt, der die Wolken zerreißt und sogar die Bäume verbiegt. Trotz dieser mächtigen Naturgewalt lässt der Ritter sich nicht von seiner Mission abbringen oder nimmt einen Umweg, sondern reitet direkt gegen den Wind zu seinem Ziel. Es scheint, als wolle der Reiter sich selbst über die Kräfte der Natur hinwegsetzen.  



Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht

In einer Tarotziehung offenbart der Ritter der Schwerter, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um Dir wichtige Lebensziele zu verwirklichen. Dein Ehrgeiz, Deine Ziele zu erreichen und zu verwirklichen, verleiht Dir eine ungeheure Stärke mit deren Hilfe Du selbst schwierigste Hindernisse spielend aus dem Weg räumst. 

 

Auch wenn Du kräftig Gegenwind bei einem Deiner Vorhaben erhältst, lässt Du Dich nicht davon abbringen. Im Gegenteil Du bist durch die aufziehenden Schwierigkeiten nur noch motivierter und ehrgeiziger Deine Pläne zu verwirklichen. Du entwickelst mit fortschreitendem Progress immer mehr Energie und Kraft mit deren Hilfe Du Deine Mission sicher bewältigen wirst.

 

Die Tarotkarte des Ritters der Schwerter ermuntert Dich mit Verstand und planvoll Deine Ziele zu erreichen. Eine gute Vorbereitung ist essenziell, um gegen aufkommende Widrigkeiten gewappnet zu sein und diese zu überwinden. 

 

Der Ritter ist gut geschützt gegen anstürmende Feinde und hat in weiser Voraussicht seine Rüstung und sein bestes Pferd für seine Reise gewählt. Indem Du es dem Ritter gleichtust und sorgfältig im Voraus Deine Aktionen planst und sorgfältig vorbereitest, wird Dich nichts so schnell aus dem Sattel werfen. Beziehe in Deine Überlegungen stets die Komponente des Zufalls mit ein und hab immer einen Reserveplan parat mit dem Du im Notfall vor bösen Überraschungen geschützt bist.

 

Eine weiter Bedeutung des Ritters der Schwerter ist, dass Du zur Umsetzung Deiner Vorhaben Deine Autorität einsetzen musst. Bei Autorität geht es positiv gesprochen darum, die Zügel fest in den eigenen Händen zu halten und sich diese nicht von anderen Menschen abnehmen zu lassen. 

 

Indem Du bei Deinen Vorhaben klar die Richtung vorgibst und mithilfe Deiner Rationalität und Deinem Ehrgeiz zu Deinen Mitmenschen sprichst, werden sie Deiner Autorität folgen und Dich auf Deiner Mission unterstützen. 

 

Autorität ist dabei stets mit Verantwortung verbunden auch im Falle eines Scheiterns der eigenen Mission die volle Verantwortung auf sich zu nehmen und entsprechend die Menschen, welche Dich unterstützt haben zu schützen.

 

Umgekehrt

Die Karte des umgekehrten Ritters der Schwerter mahnt Dich nicht zu impulsiv bei der Erreichung Deiner Ziele vorzugehen. Wenn Du Dich nur von Deinen spontanen Gefühlen und Bedürfnissen leiten lässt, kann es schnell passieren dass Du unüberlegt handelst und gewissermaßen aus dem Sattel fliegst, da Du ein Hindernis übersehen hast. 

 

Deine Impulse geben Dir zwar einen ersten Hinweis in welche Richtung Du gehen musst, doch oft bedarf es einer gut durchdachten Strategie, um an Dein Ziel zu gelangen. Versuche Deine aufkommenden Gefühle zu dämpfen und dafür Deinen Verstand zu benutzen, um Dein weiteres Vorgehen zu planen, so kannst Du die entstandene Energie Deiner ersten Impulse sinnvoll kanalisieren und wirst Dein Ziel unbeschadet erreichen.

 

Der umgekehrte Ritter der Schwerter symbolisiert zudem, dass Du Dich bei einem Dir wichtigen Vorhaben zu sehr Verausgabst und am Rande eines Zusammenbruchs stehst. Ein solcher Burnout ist oft gekennzeichnet von einer hohen Leidenschaftlichkeit, die gerade zu Beginn Deines Vorhabens in Dir vorhanden ist. 

 

Allerdings sind mehr Steine auf Deinem Weg als Du anfangs gedacht hast und jedes Hindernis, welches Du entfernst legt wiederrum neue Barrieren frei. Du hast das Gefühl trotz Deiner investierten Zeit und Energie nicht voranzukommen und verlierst dadurch Deine Zuversicht. 

 

Nicht jeder Weg muss alleine beschritten werden, hole Dir Hilfe von Freunden oder Kollegen und verteile so die Last Deines Vorhabens auf mehrere Schultern, damit Du wieder Zeit zum Durchatmen bekommst.

 

Ein weiterer Aspekt des umgekehrten Ritters der Schwerter ist, dass Du Dich sehr überheblich gegenüber Deinen Mitmenschen verhältst. Du bist sehr eingenommen von einigen Deiner Fähigkeiten und vergleichst Dich auf dieser Ebene gerne mit Deinen Mitmenschen. 

 

Auch wenn Du in bestimmten Bereichen wie beim Sport oder auf Arbeit große Errungenschaften vorweisen kannst und dort gewissermaßen eine Autorität darstellst, solltest Du damit nicht unnötig prahlen oder Dich über Deine Mitmenschen stellen. 

 

Denn Überheblichkeit führt schnell dazu, dass sich Menschen von Dir abwenden und Dir die Hilfe versagen, wenn Du auf sie angewiesen bist. Nutze stattdessen Deine Fähigkeiten, um den Menschen in Deinem Umfeld zu helfen und sie zu unterstützen, damit sie Dir in schweren Zeiten loyal zur Seite stehen.

 

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!



Liebe

Tarot Liebe

Single 

Aufrecht

Im Liebestarot offenbart der Ritter der Schwerter, dass Du bei der Partnersuche mit großem Ehrgeiz vorgehen sollst, damit Du Deinen Traumpartner findest. Lass Dich nicht von ein paar Zurückweisungen aus dem Sattel werfen, sondern verfolge beharrlich Dein Ziel Deinen Partner fürs Leben zu finden. 

 

Dabei ist es oft nötig auch über Deinen eigenen Schatten zu springen und die Initiative zu ergreifen, indem Du beispielsweise direkt Deine Gefühle der Liebe dem entsprechenden Menschen offenbarst. Wenn Du weiter konsequent nach der Liebe Deines Lebens suchst und bereit bist entsprechend Zeit und Kraft zu investieren, werden Deine Bemühungen Früchte tragen. 

 

Der Ritter der Schwerter steht zudem dafür, dass Du bei der Partnersuche durchaus strategisch vorgehen sollst. Nutze Deinen Intellekt, um von vornherein störende Elemente bei einer Verabredung aus dem Weg zu schaffen. 

 

Indem Du auf unerwartete Ereignisse während einer Verabredung, spontan aber dennoch mit Verstand und Strategie reagierst, wirst Du Deinen Partner tief beeindrucken können von Deinen Fähigkeiten und ein Gefühl der Sicherheit und Souveränität ausstrahlen.

 

Umgekehrt

Der umgekehrte Ritter der Schwerter zeigt Dir im Liebestarot, dass Du sehr impulsiv bei Deiner Partnersuche vorgehst. Du lässt Dir gerade zu Beginn einer Verabredung nur sehr wenig Zeit, um Dein Gegenüber wirklich kennenzulernen, sondern servierst ihn entweder sofort ab oder stürzt Dich Hals über Kopf in ein ungewisses Liebesabenteuer. 

 

Natürlich sind die ersten Gefühle wichtig bei einem Date und sollten nicht ignoriert werden. Doch nimm sie nicht als alleinige Quelle für Deine Partnerwahl, sondern berücksichtige ebenso, wie sich Dein Gegenüber in Worten und Taten verhält, welche viel über seinen Charakter aussagen und gib ihm/ihr Zeit sich Dir richtig vorzustellen. 

 

Der umkehrte Ritter der Schwerter offenbart zudem, dass Du Dich beim Kennenlernen zuweilen sehr überheblich verhältst und somit Dein Gegenüber eher verschreckst. Wenn Du mit Deinen Fähigkeiten und Deinem Können punkten willst, dann warte einen geeigneten Moment ab, indem Du Dich präsentieren kannst. 

 

Schenke jedoch auch Deinem Partner die gleiche Aufmerksamkeit, wenn er Dir von seinen Fertigkeiten berichtet. Am Wichtigsten ist es zudem, dass Du nicht maßlos mit Deinem Können übertreibst und bei der Wahrheit bleibst.

 

Beziehung

Aufrecht

In einer Partnerschaft zeigt der Ritter der Schwerter, dass Du eine feste Autorität in einigen Bereichen Deiner Beziehung genießt, an die Dein Partner sich stützen kann. Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein zu haben, ist wichtig, um auch in stürmischen Zeiten standhaft zu sein und seinen Partner ebenso Halt geben zu können.  

 

Autorität zu haben in einer Beziehung bedeutet hierbei nicht, dass der andere Partner unterdrückt wird, sondern vielmehr, dass in bestimmten Bereichen, z.B. Finanzen, Beruf oder Kindererziehung einer von Euch die Hauptverantwortung übernimmt, um den anderen zu entlasten und somit zu einer ausgeglichenen Partnerschaft beizutragen. 

 

Die Tarotkarte des Ritters der Schwerter symbolisiert zudem, dass ihr als Paar sehr erfolgsorientiert seid und eure Vorhaben gerne zusammen verwirklicht. Gemeinsame Ziele oder Projekte sind eine wunderbare Gelegenheit eure Beziehung als Paar zu stärken und eure Fertigkeiten weiterzuentwickeln. 

 

Je mehr Ziele ihr erreicht, desto schwierigeren Herausforderungen könnt ihr euch gemeinsam stellen und werdet diese in einen weiteren Erfolg verwandeln.

 

Umgekehrt

In einer Beziehung steht der umgekehrte Ritter der Schwerter für eine große emotionale Belastung, die Du in der Partnerschaft erlebst. Du hast das Gefühl, dass Du alleine viel Kraft und Energie in die Beziehung steckst, um diese am Leben zu erhalten, währenddessen Dein Partner nur wenig Anstalten macht sich um Dich und Deine Bedürfnisse zu kümmern. 

 

Frage Dich selber wie lange Du noch soviel Emotionen und Energie in eine Partnerschaft stecken willst, bevor Du selber völlig ausgebrannt bist. Besprich Deine emotionale Belastung und das empfundene Ungleichgewicht in eurer Beziehung mit Deinem Partner und triff dann eine Entscheidung wie es für Dich weitergehen soll. 

 

Eine weitere Bedeutung des umgekehrten Ritters der Schwerter ist, dass ihr als Paar zwischen den Herausforderungen des Alltages hin und her hastet ohne einmal als Paar gemeinsame Zeit und Ruhe zu finden. Nehmt euch bewusst eine Auszeit von der Hektik eures Alltags und gestaltet etwas für eure Beziehung, indem ihr zusammen etwas Schönes, wie ein Abendessen oder einen Kinofilm genießt.

 

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!



Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Die Karte des Ritters der Schwerter zeigt gute Neuigkeiten für Deine Gesundheit an. Bei einer Erkrankung wirst Du bald Behandlungserfolge sehen. Dein Körper findet langsam zu seiner alten Stärke zurück, sodass Du Deinen Alltag wieder souverän meistern kannst. Physiologische Werte wie Blutdruck oder Blutzucker können sich ebenfalls erholen. 

Des Weiteren steht der Ritter der Schwerter dafür, ehrgeizig die eigenen Gesundheitsziele zu verfolgen. Nur wenn Du regelmäßig etwas für Deine Gesundheit tust, wirst Du Deine Abwehrkräfte nachhaltig stärken. 

Dabei sind es oft die kleinen Änderungen im Alltag, wie Treppensteigen statt Fahrstuhl fahren, die einen großen Effekt zeigen. Je mehr kleine Teilerfolge Du in Bezug auf Dein Gesundheitsverhalten hast, desto stärker Dein Wohlbefinden sowie Dein Immunsystem.

Umgekehrt
Der umgekehrte Ritter der Schwerter warnt Dich vor zu großer Überlastung im Alltag. Immer perfekt sein zu wollen, kann zu einem Burnout führen. Eine solche Erschöpfung baut sich über Jahre auf, wenn Du nicht genügend Pausen hast und ständig an Deinem Energielimit arbeitest. Lerne mehr Verantwortung loszulassen und Deine Last mit anderen zu teilen. Die dadurch freiwerdende Zeit solltest Du für Dich nutzen, um neue Kraft zu tanken. 

Ein weiterer Aspekt des umgekehrten Ritters der Schwerter ist, dass Du durch Dein impulsives Verhalten Deine Gesundheit gefährdest. Ungezügeltes Verhalten beim Essen, Alkohol oder Rauchen kann Deinen Körper nachhaltig schädigen. Indem Du lernst wieder mehr Maß zu halten, wird sich Dein Körper schnell wieder erholen.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!




Job und Karriere

Tarot Job und Karriere

Aufrecht
In beruflicher Hinsicht steht der Ritter der Schwerter für Ehrgeiz und Ambitionen. Du hast konkrete Ziele für Deine Karriere und setzt alles daran diese zu erreichen. In der Vergangenheit hast Du schon gezeigt, dass Du Deine Vorhaben in die Tat umsetzten kannst. Durch Deinen Ehrgeiz stehen Dir viele Türen für Deine Karriere offen, zwischen denen Du frei wählen kannst. 

Des Weiteren zeigt der Ritter der Schwerter, dass Du Deine Autorität im Beruf zum Ausdruck bringen solltest. Dazu gehört Deine Meinung auch gegen Widerstände von Kollegen und Vorgesetzten zu vertreten. Lerne dabei durch Argumente anstatt durch Drohungen zu überzeugen. Dadurch wirst Du eine natürliche Autorität ausstrahlen und Deine Vorhaben im Unternehmen besser durchsetzen können.

Umgekehrt
Der umgekehrte Ritter der Schwerter warnt vor einer Überlastung am Arbeitsplatz. Du setzt Dich selber stark unter Druck, da Du sehr viele Aufgaben, auch von anderen Kollegen übernimmst. Die Belastungsgrenze ist irgendwann für Dich erreicht, sodass Du kaum noch in der Lage bist den grundlegenden Anforderungen auf Arbeit standzuhalten. Lerne auch mal „Nein“ zu sagen und achte auf Deine Pausen. 

Eine weitere Bedeutung des umgekehrten Ritters der Schwerter ist, dass Du bei Deinen beruflichen Vorhaben öfters mit dem Kopf durch die Wand willst. Deine stürmische Art brüskiert allerdings Deine Kollegen, da Du wenig Rücksicht auf ihre Arbeitsweise nimmst. Übe Dich etwas in Zurückhaltung und besprich vorab Deine Pläne mit Deinen Kollegen, damit Du im Job Verbündete, statt Gegner hast.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!



Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
Im finanziellen Bereich steht der Ritter der Schwerter für gut durchdachte Investitionen. Folge nicht blind jedem Geldratgeber, sondern mache Dir Deine eigenen Gedanken. Indem Du viel liest und mit anderen Leuten über Finanzen redest, erhältst Du wertvolles Wissen, wie Du Dein Geld am besten anlegst. Folge Deinen eigenen Gedanken, denn sie sind Dein bester Ratgeber. 

Des Weiteren symbolisiert der Ritter der Schwerter, dass viel Ehrgeiz nötig ist, um Deine finanziellen Ziele zu erreichen. Dazu gehört die Fähigkeit materielle Wünsche zugunsten Deiner Pläne zurückstellen zu können. Doch wenn Du Dein finanzielles Ziel immer klar vor Augen hast, wirst Du auch kleinere Rückschläge gut überstehen und schon bald zu Wohlstand gelangen.

Umgekehrt
Der umgekehrte Ritter der Schwerter warnt Dich vor impulsiven Geldausgaben. Wenn Du jedem materiellen Wunsch sofort nachgibst, wirst Du schnell Dein Konto überstrapazieren. Sortiere stattdessen Deine Bedürfnisse nach Wichtigkeit und lasse immer eine Reserve auf Deinem Konto. Mit der Zeit wirst Du Dir Deine Wünsche erfüllen können, ohne Angst vor einem leeren Konto haben zu müssen. 

Zudem offenbart der umgekehrte Ritter der Schwerter, dass Du zu sehr Vermögen und Geld hinterherrennst. Dadurch besteht die Gefahr, dass andere Lebensbereiche vernachlässigt werden. 

Verlorene Freundschaften oder Partner lassen sich nicht durch Geld wieder neu kaufen. Renne daher dem materiellen Besitz nicht sinnlos hinterher. Konzentriere Dich stattdessen auch auf die Reichtümer im Leben, die mit Geld nicht aufzuwiegen sind.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!




Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Als Schicksalskarte steht der Ritter der Schwerter für einen dynamischen Aufbruch. Die Zeit ist reif, Deine Träume mit viel Elan und Ehrgeiz in die Tat umzusetzen. Du lässt Dich durch Nichts von Deinem Vorhaben abbringen und näherst Dich so unaufhaltsam Deinen Zielen. Solange Du Deinen Kurs beibehältst wird Dir der Erfolg sicher sein.

Umgekehrt
Ziehst Du den umgekehrten Ritter der Schwerter für Dein Schicksal, ist dies eine Warnung vor einer drohenden Überlastung. Du treibst Deine Ziele ohne Rücksicht auf Deine Gesundheit voran. 

Dadurch läufst Du Gefahr am Ende keines Deiner Vorhaben zu erreichen, da Du einfach keine Energie mehr übrighast. Teile Dir lieber Deine Kräfte gut ein, dann wirst Du alle Deine Träume verwirklichen, ohne dabei Schaden zu nehmen.

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!