Tarotkarte Sechs der Schwerter

Stichpunkte

Sechs der Schwerter

Aufrecht

Umgekehrt

Reise

​Starr

Erholung

Rastlos

Trauer

Hoffnung

Veränderung

Aufregung



Beschreibung

Beschreibung Tarot

Die Sechs der Schwerter zeigt eine Frau mit ihrem Kind, die mithilfe eines Floßes ein Gewässer überqueren. Die Frau ist eingehüllt in einen gelben Umhang und verbirgt ihr Gesicht, als ob sie in großer Trauer und Verzweiflung wäre und nicht mehr zurückblicken möchte. 

 

Die Körperhaltung wirkt sehr resignierend und zeugt davon, dass sie bereits große Anstrengungen hinter sich hat und eine Phase der Erholung benötigt. Ihr Kind sitzt dicht neben ihr und sucht den Schutz seiner Mutter auf dieser gemeinsamen und ungewissen Reise. 

 

Des Weiteren symbolisiert das kleine Kind einen Neuanfang sowie Veränderung im Leben. Der Fährmann wirkt hingegen kräftig und an harte Arbeit und Zeiten gewöhnt, sodass er die kleine Familie mit viel Geduld und Ausdauer sicher ans andere Ufer bringen wird.

 

Auf dem Boot direkt vor der Frau befinden sich sechs Schwerter, als Symbol dafür, dass die beiden immer noch die schwere Last ihrer Vergangenheit mitherumtragen, die ihnen mitunter die Sicht auf das neue Ufer versperrt. 

Am Horizont ist schon neues Land erkennbar, wo einzelne Bäume wachsen, als Zeichen für einen Neuanfang. Das Wasser rechts vom Boot ist noch immer aufgewühlt, genauso wie das Innenleben der beiden Passagiere, welches stark von ihrer Vergangenheit herrührt. 

Doch ein Großteil des Gewässers auf der linken Seite des Bootes ist still und verheißt, dass die schlimmsten Zeiten vorüber sind und sie nun in ruhigere und friedlichere Gewässer fahren.



Bedeutung

Die Kelche

Aufrecht

Die Tarotkarte der Sechs der Schwerter zeigt Dir, dass Du Dich auf den Weg machst zu neuen Ufern, um eine Veränderung in Deinem Leben einzuläuten. Du hast gerade eine schwierige Zeit hinter Dich gebracht, z.B. durch eine Trennung, Jobverlust oder einen persönlichen Verlust, welche Dein bisheriges Leben auf den Kopf gestellt hat. 

 

Du hast erkannt, dass Nichts im Leben ewig bestand hat und sich ständig verändert. Daher ist es wichtig Dein Leben immer wieder den neuen Gegebenheiten anzupassen und sich auf die Reise nach neuem Sinn und Glück im Leben zu begeben. Lass dabei die Vergangenheit nicht ständig Dein Leben bestimmen, sondern nutze die Erfahrungen, welche Du gesammelt hast, um Deine Zukunft glücklicher zu gestalten.

 

Die Sechs der Schwerter offenbart zudem eine Zeit der tiefen Trauer, in der Du gerade feststeckst. Genau wie bei den Sechs Schwertern auf dem Boot, verdecken Deine Erinnerungen aus der Vergangenheit Dir die Sicht auf Dein weiteres Leben und die Chancen wieder glücklich zu werden. 

 

Wenn Du nur noch in Deiner Vergangenheit lebst, wird die damit verbundene Trauer sich immer tiefer in Deinem Alltag festsetzen und auch Deine Mitmenschen um Dich herum betreffen. Öffne Deine Augen und versuche im Hier und Jetzt zu leben, dann wirst Du erkennen, dass unsere Erinnerungen nichts weiter als flüchtige Gedanken sind und Du bekommst die Kontrolle über Dein Leben wieder. 

 

Nutze Deine Zeit und begib Dich auf die Suche nach neuem Glück in Deinem Leben, so wirst Du spüren, dass sich hinter jeder traurigen Lebensphase bereits neue Ufer der Glückseligkeit auftun.

 

Ein weiteres Merkmal der Sechs der Schwerter ist, dass Du eine Phase der Erholung und inneren Einkehr nach einer belastenden Lebensphase benötigst. Die Fahrt auf dem Floss ermöglicht der Frau mit ihrem Kind etwas zur Ruhe zu kommen und sich neu auf die vor ihnen liegende Zukunft zu fokussieren. 

 

Insbesondere nach einer schweren persönlichen Lebenskrise, die gerade erst hinter Dir liegt, solltest Du Dir die Zeit nehmen, um noch einmal in Ruhe über das Vergangene nachzudenken und zu schauen welche Lehren Du für Dich daraus ziehen kannst. Sammle wieder neue Kraft und Energie, damit Du bereit bist Deine Zukunft wieder selber in die Hand zu nehmen und glücklich zu gestalten.

 

Umgekehrt

Die umgekehrte Sechs der Schwerter zeigt, dass Du gerade rastlos bis und gerade nicht weiß wohin Deine Reise im Leben geht. Eine derart innere Unruhe kann eine Folge verschiedener belastender Lebensphasen sein, die obwohl sie bereits der Vergangenheit angehören, in der Gegenwart nachwirken. 

 

Versuche Dich innerlich zu sammeln und wieder mehr auf Deine Intuition zu hören, welche Dir neue Perspektiven und Ziele im Leben aufzeigen kann. Sobald Du wieder ein konkretes Ziel vor Augen hast, kannst Du Deine Kraft und Energie wieder auf diesen Bereich in Deinem Leben konzentrieren. Dadurch wird sich Deine Rastlosigkeit wandeln hinzu einer achtsamen und fokussierten Lebensweise, in der Du immer ein klares Ziel verfolgst und Dich daran orientieren kannst.

 

Eine weitere Bedeutung der umgekehrten Sechs der Schwerter ist, dass Du, egal wie schwer Deine jetzige Lebensphase auch sein mag, die Hoffnung weiter aufrechterhältst. Gerade in schwierigen Zeiten haben wir oft das Gefühl den Boden unter unseren Füßen zu verlieren und kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen. 

 

Doch wenn Du die Augen öffnest und mutig nach vorne schaust, wirst Du immer einen kleinen glückverheißenden Streifen am Horizont entdecken, der Dich ermuntert nicht aufzugeben und weiter zu machen. 

 

Indem Du stets die Hoffnung auf bessere Zeiten in Deinem Herzen trägst, kannst Du zusätzliche Kraft und Energien ausschöpfen, die Dir helfen Deinen Alltag weiter zu beschreiten und noch so große Hindernisse beseitigen.

 

Die umgekehrte Sechs der Schwerter ermahnt Dich nicht in eine Starre zu verfallen, wenn Du Dich eigentlich an neue Gegebenheiten im Leben anpassen musst. Große Veränderungen in unserem Leben, wie ein Umzug, Jobwechsel oder der Verlust einer geliebten Person, verlangen von uns, dass wir uns an die neue Situation anpassen, damit wir weiter unseren Alltag glücklich leben können.

 

 Allerdings kann es vorkommen, dass Du Dich gegen die eingetretenen Veränderungen in Deinem Leben stark wehrst und versuchst alles beim Alten zu lassen. Durch eine derart starre Lebensweise besteht die Gefahr, dass Du irgendwann an den ständigen Veränderungen im Leben zerbrichst und tief unglücklich wirst. 

 

Nutze den ständigen Wandel in Deinem Leben, um Dich neu zu transformieren und anzupassen, nur so wirst Du aus noch so widrigsten Lebensumständen gestärkt hervortreten können.

 

Du möchtest wissen was der heutige Tag für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Tageskarte!



Liebe

Tarot Liebe

Single 

Aufrecht

Als Single offenbart Dir die Karte der Sechs der Schwerter, dass Du noch sehr Deiner letzten Beziehung hinterhertrauerst und deswegen nicht die Chancen in der Liebe erkennst, die sich vor Deinen Augen neu ergeben. 

 

Der Verlust einer Partnerschaft ist oft mit sehr starken Gefühlen der Trauer und Zurückweisung verbunden, die uns komplett einnehmen können, sodass wir ständig den glücklichen Zeiten und damit verbundenen Emotionen, die wir zusammen erlebt haben, hinterhertrauern. Doch indem Du Deinen Blick wieder nach vorne richtest, werden sich neue Verbindungen zu Deinen Mitmenschen ergeben, die Dir ermöglichen wieder zu lieben und glücklich zu sein. 

 

Die Sechs der Schwerter offenbart Dir zudem, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um sich auf die Reise nach einer neuen Liebe zu begeben. Schaue nicht zurück, sondern richte Deinen Blick darauf, neue Menschen kennen und eventuell lieben zu lernen. 

 

Packe für Deine Reise vor allem Frohmut, Fürsorge und Empathie mit ein, so wirst Du auf jeder Verabredung ein gerne gesehener Gesprächspartner sein und vielleicht wirst Du bald zu zweit die Welt der Liebe bereisen.

 

Umgekehrt

Die umgekehrte Sechs der Schwerter zeigt Dir als Alleinstehenden, dass Deine Partnersuche derzeit sehr rastlos ist und Du kaum noch ein anderes Thema kennst. Die Sehnsucht nach einer neuen Beziehung kann dazu führen, dass Du Dich nur noch auf diesen Bereich Deines Lebens konzentrierst und darüber hinaus wenig Zeit für Hobbys, Deine Freunde oder Deine Arbeit aufbringst. 

 

Je mehr Du einer neuen Partnerschaft hinterherhetzt, desto schwieriger wird es für Dich sein eine neue Liebe zu finden, da Deine Rastlosigkeit eher abschreckend auf andere wirkt. Konzentriere Dich stattdessen auf das Hier und Jetzt und lebe Dein Leben in vollen Zügen, dadurch wirst Du wieder zu Deiner inneren Balance finden und auf Deine Mitmenschen ausgeglichener und geerdeter wirken. 

 

Die Tarotkarte der umgekehrten Sechs der Schwerter offenbart zudem, dass Du die Hoffnung auf eine neue Liebe stets in Deinem Herzen bewahren musst. Gerade in Zeiten, wo Du das Alleinsein deutlich spürst, hilft Dir die Hoffnung auf die wahre Liebe, durchzuhalten auf Deinem Weg zu einer neuen Beziehung. Durch diese innere Zuversicht wirst Du auch längere Phasen der Einsamkeit glücklich überstehen und am Ende Deinen Partner fürs Leben finden.

 

Beziehung

Aufrecht

In einer Beziehung steht die Tarotkarte der Sechs der Schwerter für eine tiefgreifende Veränderung in eurer Partnerschaft. Ihr habt gerade als Paar turbulente Zeiten hinter euch gebracht, die euer bisheriges Zusammenleben deutlich verändern werden. 

 

Dies ist eine hervorragende Chance für euch als Paar wieder fester zusammenzuwachsen und euer Beziehungsleben neu zu gestalten. Haltet euch nicht zu sehr in eurer Vergangenheit auf, sondern nehmt wichtige und lehrreiche Erfahrungen für euer Zusammenleben im Hier und Jetzt mit.

 

Ein weiterer Aspekt der Sechs der Schwerter kann eine Erholungsphase für euch als Paar sein. Insbesondere wenn ihr gerade sehr viel Zeit und Kraft in gemeinsame Herausforderungen investiert habt, werdet ihr beide ausgepowert und müde sein. 

 

Damit ihr auch künftig wieder in der Lage seid gemeinsam Hindernisse auf eurem Lebensweg zu beseitigen, solltet ihr euch als Paar eine Zeit der Erholung und Regeneration gönnen. Ein gemeinsamer Kurzurlaub, ein romantisches Dinner oder einfach ein gemütliches Zusammensein am Abend, jede dieser gemeinsamen Aktivitäten trägt dazu bei, dass ihr als Paar wieder neue Kraft tankt und eure Bindung zueinander festigt.

 

Umgekehrt

In einer Partnerschaft offenbart Dir die umgekehrte Sechs der Schwerter, dass eurer Beziehung turbulente und aufregende Zeiten, z.B. Geburt eines Kindes oder Umzug bevorstehen. In solch aufregenden Lebensphasen ist es wichtig, dass ihr als Paar zusammenhaltet, m eure Beziehung wieder in ruhigere Gewässer lenken zu können. 

 

Indem ihr die auf euch zukommenden Veränderungen akzeptiert und euren Alltag daran anpasst, werdet ihr jede noch so stürmische Zeit gut überstehen und daran wachsen. Ein weiterer Aspekt der umgekehrten Sechs der Schwerter in einer Partnerschaft ist, dass ihr beide zu starr und unflexibel auf kommende Veränderungen in eurem Alltag reagiert. 

 

Anstatt eure Aufgaben in der Partnerschaft neu aufzuteilen und jeweils die Stärken des anderen Partners optimal zu nutzen, verharrt ihr in alten Rollenbildern, die ihr schon seit Jahren gewohnt seid. Dadurch fällt es euch als Paar schwer euer gesamtes Potential auszuschöpfen und auf neue Anforderungen optimal zu reagieren. 

 

Indem ihr anfangt eure alten Handlungsmuster zu durchbrechen und flexibel hinsichtlich eurer Aufgabenteilung agiert, werdet ihr besser in der Lage sein, die auf euch zukommenden Herausforderungen im Leben zu meistern. 

 

Du möchtest wissen wie sich Dein Liebesleben entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte für Liebestarot!



Gesundheit

Tarot Gesundheit

Aufrecht
Als Gesundheitskarte bedeutet die Sechs der Schwerter, dass Du Dich von einer schweren Erkrankung erholen musst. Zurzeit fühlst Du Dich noch geschwächt, wogegen Du erstmal nichts unternehmen kannst. 

Vermeide auf jeden Fall eine zu schnelle Rückkehr zum Alltag, um Deine Genesungsfortschritte nicht zu gefährden. Widme Dich aktiv Deiner Erholung und Deine Gesundheit wird es Dir danken. 

Ein weiterer Aspekt der Sechs der Schwerter ist, dass eine Veränderung Deines Gesundheitszustands bevorsteht. In welche Richtung ist noch nicht ganz abzusehen, weswegen Du Dich auf alle Eventualitäten vorbereiten solltest. Vorbeugend solltest Du Verhalten wie Rauchen oder Alkoholkonsum lieber sein lassen und durch gesundheitsförderliche Routinen ersetzen.

Umgekehrt
Die umgekehrte Sechs der Schwerter ist eine Karte der Hoffnung bei länger andauernden Krankheiten. Dein Warten auf Besserung hat langsam ein Ende. Am Horizont ist zumindest eine Linderung Deiner Symptome erkennbar. Gib daher die Hoffnung nicht auf, sondern gehe mit Zuversicht Deiner Zukunft entgegen. 

Eine weitere Bedeutung der umgekehrten Sechs der Schwerter ist, Dich nicht einfach Deinen Krankheitssymptomen zu ergeben. Häufig kannst Du aktiv Deinen Genesungsprozess beschleunigen, wenn Du Sachen tust, die Deiner allgemeinen Gesundheit förderlich sind. 

Dies kann über sportliche Betätigung bis hin zu Reduzierung von schädlichen Verhalten reichen. Dadurch erlangt Dein Körper wieder mehr Kraft, um sich auf die eigentliche Krankheitsbekämpfung zu konzentrieren.

Du möchtest wissen wie sich Deine gesundheitliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Gesundheit!




Job und Karriere

Tarot Job und Karriere

Aufrecht
In beruflicher Hinsicht zeigt die Sechs der Schwerter eine Veränderung im Arbeitsleben an. Du bekommst vielleicht neue Aufgaben zugeteilt und wirst in eine neue Abteilung versetzt. Begreife die anstehenden Neuerungen als Chance Deine Potentiale im Job zu erweitern. Wenn Du Dein bisheriges Wissen nutzt und bereit bist dazuzulernen, wirst Du die kommenden Herausforderungen gut meistern. 

Eine weitere Bedeutung der Sechs der Schwerter ist, dass Du beruflich eine Reise vor Dir hast. Dies kann eine Weiterbildung oder ein Bewerbungsgespräch sein, welche Dir neue berufliche Perspektiven ermöglichen. Bereite Dich gut auf Deine Fahrt vor und lass Dich von den neuen Eindrücken für Deine Arbeit inspirieren.

Umgekehrt
Die umgekehrte Sechs der Schwerter kann ein Zeichen dafür sein, dass Du beruflich noch nicht angekommen bist. In den letzten Jahren hast Du vielleicht öfters den Job gewechselt, dabei aber nicht Deinen Traumberuf gefunden. Bis man die eigene Berufung für sich gefunden hat, muss man verschiedene Jobs durchlaufen haben. 

Des Weiteren steht die umgekehrte Sechs der Schwerter für einen beruflichen Stillstand. Deine Möglichkeiten in Deiner jetzigen Tätigkeit weiter voranzukommen sind sehr eingeschränkt. Dadurch kannst Du nicht wirklich zeigen was in Dir steckt. In einer solchen beruflichen Sackgasse solltest Du Dich weiterqualifizieren, damit Dir neue Türen für Dein Arbeitsleben offenstehen.

Du möchtest wissen wie sich Deine berufliche Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Arbeit!



Geld und Finanzen

Tarot Geld und Finanzen

Aufrecht
In finanzieller Hinsicht offenbart die Sechs der Schwerter, dass sich Deine Finanzen nach einem schweren Verlust wieder langsam erholen. Für manche Erfahrungen muss man viel Lehrgeld zahlen, doch langfristig gesehen werden sich Deine Geldangelegenheiten dadurch verbessern. Trauere nicht Deinen Fehlschlägen hinterher, sondern richte Deinen Blick mutig auf Deine finanzielle Zukunft. 

Zudem zeigt Dir die Sechs der Schwerter eine bevorstehende Veränderung Deiner Finanzen an. Dies kann einen unverhofften Finanzsegen bedeuten aber auch einen drohenden finanziellen Verlust. Behalte daher Deine Geldangelegenheiten gut im Blick und bereite Dich auf positive sowie negative Szenarien entsprechend vor.

Umgekehrt
Die umgekehrte Sechs der Schwerter ist ein Zeichen für einen unflexiblen Umgang mit Geld. Dein Vermögen nur auf der Bank zu parken hat wenig Mehrwert. Vielmehr solltest Du einen Teil als Vorsorge nutzen. Zudem ist es auch sinnvoll Dir von Deinem Ersparten etwas Gutes zu tun. Wenn Du Dein Vermögen derart für Dich nutzt, wird sich der wahre Wert Deines Geldes entfalten. 

Eine weitere Bedeutung der umgekehrten Sechs der Schwerter ist, dass Du zu sehr materiellem Wohlstand hinterherrennst. Deine Gedanken kreisen nur noch darum, wie Du Dein Geld vermehren kannst. Fokussiere Dich auf die Dinge im Leben, die Dich glücklich machen, ohne dass Du sie mit Geld kaufen musst. Erst dann wirst Du wieder Ruhe finden und Dich vom Geld lösen können.

Du möchtest wissen wie sich Deine finanzielle Situation entwickelt? Ziehe jetzt kostenlos Deine Karte fürs Tarot Finanzen!




Schicksal

Tarot Schicksal

Aufrecht
Als Schicksalskarte bedeutet die Sechs der Schwerter, dass Du vor tiefgreifenden Veränderungen stehst. Auch wenn die Vergangenheit nicht immer einfach war, lohnt es sich zuversichtlich nach vorne zu blicken. 

Lass Deine Altlasten hinter Dir und breche zu neuen Ufern auf. Deine Erfahrungen, positive wie negative, werden Dir helfen die bevorstehenden Herausforderungen zu meistern.

Umgekehrt
Die umgekehrte Sechs der Schwerter bedeutet für Dein Schicksal, dass Du zu sehr in der Vergangenheit lebst. Dadurch bewegst Du Dich kaum von der Stelle und verpasst viele Chancen im Leben. 

Nur wenn Du es schaffst wieder nach vorne zu blicken, kannst Du Dein Leben wieder aktiv gestalten. Lass nicht die Vergangenheit über Dein Schicksal bestimmen, sondern nimm es selber in die Hand.

Du möchtest wissen was Dein Schicksal für Dich bereithält? Ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot Schicksalskarte!