Krafttier Fledermaus



Stichpunkte

Krafttier Fledermaus

Licht

Schatten

Scharfsinn

Chaotisch

Klarblick

Hinterhältig

Intuition

Unvorsichtig




Affirmation Krafttier Fledermaus

sunset, woman, model

„In schweren Zeiten vertraue ich meinem Instinkt. Er führt mich sicher durch die Dunkelheit.“

„Steht meine Welt auch mal auf dem Kopf, behalte ich doch stets den Überblick um mich herum.“



Krafttier Fledermaus und seine Bedeutung

Beschreibung Tarot

Das Krafttier Fledermaus ist ein sehr geheimnisvolles Tier der Nacht, um das sich viele Mythen ranken. Leider hatte sie lange Zeit einen ausgesprochen schlechten Ruf als Blutsauger. Menschen glaubten zudem, dass Fledermäuse die animalische Form von gefährlichen Vampiren wären und deshalb getötet werden müssten.

Doch die kleinen Flugkünstler ernähren sich lieber von Insekten und einige Arten von Obst. Blut steht nur ab und zu auf ihrem Speiseplan. Fledermäuse sind nachtaktiv und können durch ihre Echoortung genau ihre Umgebung wahrnehmen. Selbst bei tiefster Dunkelheit fangen sie sicher Beute und können gefährlichen Hindernissen ausweichen.

Auch ihre Ohren und der Geruchssinn sind sehr gut ausgebildet, sodass sie erfolgreich in der Nacht jagen können. Sie ist das einzige Säugetier, welches in der Lage ist durch die Lüfte zu fliegen. Somit hat die Fledermaus sich einen exklusiven Lebensraum erobert. Ihre Flugkünste stehen dabei denen von Vögeln in Nichts nach.

Doch genau wie ihre gefiederten Freunde, ist die Fledermaus am Boden eher unbeholfen. Deswegen hängt sie sich mit ihren Krallen meist Kopfüber an Äste oder in Höhlen, um dort sicher zu schlafen. Bei ihr steht quasi die Welt auf den Kopf. Was für uns selber chaotisch anmuten mag, bereitet der Fledermaus keine Probleme, denn sie vertraut ihren Instinkten und kann sich gut in ihrer Umgebung orientieren.



Krafttier Fledermaus und seine Eigenschaften

Die Kelche

Licht
Dein Krafttier Feldermaus verfügt über ausgesprochen scharfe Sinnesfähigkeiten. Ihr Gehör und ihr Geruchssinn zeigen ihr eine innere Karte der Umgebung. Zusätzlich kann sie mittels Echoortung Bewegungen selbst von kleinsten Insekten wahrnehmen und diese erfolgreich jagen. Dein Krafttier ermuntert Dich Deine Welt um Dich herum mit all Deinen Sinnen zu erfahren.

Ein Spaziergang wird noch aufregender, wenn Du einfach mal die Augen schließt und bewusst auf die Geräusche und Gerüche um Dich herum konzentrierst. Durch die Vernetzung unserer Sinnesmodalitäten sind wir in der Lage unsere Umwelt ganzheitlich wahrzunehmen und neue Perspektiven zu erhalten. Auf diese Weise werden sich Dir nach und nach immer Geheimnisse Deiner gewohnten Umgebung erschließen.

Obwohl die Augen vom Krafttier Fledermaus nicht sonderlich gut ausgeprägt sind, hat sie eine exzellente innere Vorstellung ihrer Umwelt. Dafür kombiniert sie verschiedene Informationen wie Geruch oder Echos und kann so selbst bei absoluter Dunkelheit den Durchblick behalten. Wenn Du in einer chaotischen Lebensphase steckst, ist es wichtig im Dickicht der Illusionen klar sehen zu können.

Verschaffe Dir zunächst einen Überblick über die Gesamtsituation, bevor Du Dich den Details widmest. Nutze alle Informationen, die Dir zur Verfügung stehen und kombiniere sie miteinander. Mit der Zeit wird Dein inneres Bild immer klarer werden und damit auch mögliche Problemlösungen und Perspektiven.

Bei ihren Beutezügen vertraut die Fledermaus ganz auf ihre Intuition. Sie kann regelrecht spüren wo sich ihre Nahrung befindet, ohne sie direkt zu sehen. Sie findet ebenso zielsicher wieder nach Hause zurück und lässt sich dabei ganz von ihrem ureigenen Gefühl leiten. Dein Krafttier Fledermaus möchte, dass Du nicht nur auf bloße Zahlen und Fakten bei Deinen Entscheidungen vertraust, sondern auch auf Deine Intuition.

Denn viele Informationen verarbeiten wir unbewusst. Sobald wir ein gutes Bauchgefühl bekommen, signalisiert uns unser Unbewusstsein, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Lerne Deiner inneren Stimme wieder zu vertrauen und Du wirst immer den richtigen Weg für Dich wählen.

Schatten
Die Lebensweise vom Krafttier Fledermaus wirkt mitunter chaotisch. Ihr Flug ist weniger elegant als bei Vögeln, sodass der Eindruck entsteht, dass sie völlig willkürlich ihr Ziel ansteuert. Zudem schläft sie kopfüber, sodass sie sich nach jedem Aufwachen wieder neu orientieren muss. Chaos in unserem Alltag kann schnell zu einer großen Belastung werden.

Du verlierst Deine Ziele aus den Augen und hast kaum eine Tagesstruktur. Dadurch unterlaufen Dir viele Fehler, die mit einer guten Organisation vermeidbar gewesen wären. Beseitige Deine eigene Zerstreutheit, indem Du anfängst einen festen Ablauf in Deinen Alltag zu bringen. Anschließend solltest Du Schritt für Schritt Ordnung in Deinem Leben schaffen, damit Du Deinen Weg wieder klar vor Dir siehst.

In der Sagenwelt gilt die Fledermaus als besonders heimtückisch. Sie lauert ihrer Beute auf, um ihr während des Schlafes heimlich das Blut auszusaugen. Die somit verlorene Lebensenergie macht das Opfer wiederum anfällig für weitere Attacken des kleinen Vampirs. Dein Krafttier Fledermaus symbolisiert hierbei die täglichen Energiefresser um uns herum, welche unsere Kräfte rauben.

Oft ist es nicht ein Faktor alleine, sondern viele kleine Stressoren, die uns regelrecht aussaugen. Bespiele solcher Energieräuber sind zu viel Medienkonsum, Terminstress oder schlechte Ernährung. Versuche herauszufinden welches Deine persönlichen Krafträuber sind und diese durch stärkende Maßnahmen, wie Meditation oder einen Spaziergang zu ersetzen.

Als gefürchteter Jäger der Nacht vergisst die Fledermaus oft, dass sie selber ebenso auf dem Speiseplan anderer Raubtiere steht. Sobald sie am Boden krabbelt, ist sie für Wiesel oder Dachse eine leichte Beute. Selbst wenn sie die Gefahr bemerkt, wird sie es kaum schaffen sich rechtzeitig in die Lüfte zu erheben.

Dein Krafttier Fledermaus warnt Dich davor Dich in vermeintliche Sicherheit zu wiegen und dadurch große Risiken in Kauf zu nehmen. Der Mensch neigt dazu schnell seine Kompetenzen und Kräfte zu überschätzen. Dadurch verlieren wir den Blick für mögliche Gefahren und sind auf einmal einer ausweglosen Situation ausgeliefert. Unterschätze bei Deinen Vorhaben die möglichen Risiken nicht und beziehe sie in Deine Planungen mit ein.




Krafttier Fledermaus in der Traumdeutung

colorful, dreamcatcher, culture

Licht
Fliegst Du auf Deinem Krafttier Feldermaus durch die Nacht, musst Du Dich ganz auf ihren Instinkt verlassen. Die Fledermaus wird Dich sicher zu Deinem Ziel führen, wenn Du sie einfach machen lässt. Versuche nicht mit Gewalt sie in eine bestimmte Richtung zu drängen. Dein Traumbild bedeutet, dass Du Dich mehr auf Deine eigene Intuition verlassen solltest.

Selbst in Zeiten tiefster Dunkelheit wird Dich Dein innerer Kompass wieder zum Licht führen. Du musst nur lernen Deinem Bauchgefühl komplett zu vertrauen. Arbeite nicht dagegen an, sondern lass Dich einfach wie auf dem Rücken Deines Krafttiers von Deiner Intuition davontragen. So wirst Du sicher und unbeschadet Dein Ziel erreichen.

Begegnen Dir im Traum
fünf Fledermäuse, so erwarten Dich nach chinesischer Weissagung fünf Kostbarkeiten im Leben. Die erste Fledermaus steht dabei für eine gute Gesundheit. Insbesondere wenn Du Dich von einer kräftezehrenden Krankheit erholst, ist bald Besserung in Sicht. Dass zweite Flugtier seht für ein langes Leben, bzw. Durchhaltevermögen.

Die Dritte im Bunde symbolisiert eine Phase des materiellen und psychischen Wohlergehens. Die vorletzte Fledermaus zeigt Dir die Wichtigkeit eines tugendhaften Lebens. Das letzte 
Krafttier Fledermaus steht für die Liebe zu anderen Menschen. Egal wie viele oder welche dieser fünf Kostbarkeiten Du im realen Leben erhältst, zeige Dich dankbar für jede einzelne von ihnen.

 

Hängst Du verkehrt von der Decke, wie eine Fledermaus, brauchst Du dringend einen Perspektivenwechsel. Für Fledermäuse ist es kein Problem, wenn ihre Welt mal auf dem Kopf steht. Im Gegenteil sie haben gelernt selbst die ungewöhnlichsten Positionen zu ihrem Vorteil zu benutzen. Dein Krafttier Fledermaus ermuntert Dich bei festgefahrenen Problemen einfach mal eine andere Sichtweise einzunehmen.

Anstatt mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, solltest Du ihn benutzen, um Dich nach neuen Lösungen umzuschauen. Dabei ist es von Vorteil Dir alternative Perspektiven zu erschließen, auch wenn diese erstmal ungewohnt erscheinen. Mit etwas Erfahrung wirst Du aber in der Lage sein, ungewohnte Denkmuster zu Deinem Vorteil zu nutzen.

Schatten
Eine lebensgroße Fledermaus, die Dich wie ein Vampir aussaugt, steht für eine Person, die an Deinen Kräften zehrt. Vampire kommen laut Legenden nachts und überfallen ihre Opfer mit Heimtücke. Diese sind anschließend so geschwächt, dass sie in der nächsten Nacht wieder als Beute herhalten müssen.

Der Vampir symbolisiert jemanden aus Deinem Umfeld, der ein wahrer Energiefresser ist. Ständig möchte derjenige eine Gefälligkeit von Dir, ohne selber etwas zu geben. Je mehr Du bereit bist zu geben, desto mehr wird derjenige von Dir fordern. Lerne Deine Grenzen stärker zu setzen und „Nein“ zu sagen. Andernfalls wirst über kurz oder lang ans Ende Deiner Kräfte gelangen.

Attackiert Dich ein Schwarm Fledermäuse, wirst Du von hartnäckigen Ängsten und Zweifeln geplagt. Eine Fledermaus alleine ist vielleicht kein gefährlicher Gegner. Wenn jedoch eine ganz Horde Dich angreift, ist es schwer sich gegen alle Angriffe zu wehren. Dein 
Krafttier Fledermaus symbolisiert hierbei Deine innere Dämonen, die Dir das Leben schwer machen.


Solche können Ängste, Antriebsarmut und Selbstzweifel umfassen. Treten Deine Dämonen in großer Anzahl auf, sind wir nur noch mit unserem Leiden beschäftigt und verlieren den Blick für die positiven Seiten des Lebens. Lass Dich nicht von negativen Einstellungen unterkriegen. Sie sind nichts weiter als Gedanken und du entscheidest selber, ob Du sie zulässt oder nicht.

Betrittst Du eine Höhle voller
Fledermäuse im Traum ist äußerste Vorsicht geboten. Ein falscher Schritt und Du weckst die ganze Kolonie auf. In dem dann folgenden Durcheinander kann schnell ein Unglück passieren, da Du nicht mehr siehst wohin Du gehst. Dein Krafttier Fledermaus warnt Dich davor unvorsichtig in Deinem Handeln zu werden.

Ein falscher Schritt und Du bringst viele Menschen gegen Dich auf. Insbesondere wenn demnächst größere Feiern oder gesellschaftliche Anlässe anstehen, solltest Du Deine Worte und Taten mit Bedacht wählen. Ansonsten kann es schnell passieren, dass Du zur Zielscheibe für andere wirst und sich deren Zorn in aller seiner Macht auf Dir entlädt.